Kalte Luft eingeatmet

3 Antworten

Von der kalten Luft einatmen kannst du keine Lungenentzündung bekommen, Wie lange warst du denn ohne Jacke mit dem Fahrrad unterwegs? Kannst eher eine Erkältung als Lungenentzündung bekommen.

Hallo

Eine Lungenentzündung wird durch Viren und nicht durch kalte Luft verursacht. Die Luft an sich tut dir überhaupt nichts, auch wenn du noch so tief einatmest. Wenn du allerdings frierst, zum Beispiel weil du Mitten im Winter keine Jacke trägst, kann dies dein Immunsystem schwächen. Dies wiederum kann dafür sorgen, dass du dich leichter mit den Viren die eine Lungenentzündung verursachen anstecken kannst. Und was sollst du daraus lernen? Im Winter zieht man eine Jacke an bevor man nach draussen geht!

Liebe Grüsse HannaEmelie

Nein, sondern ne Zwetschgenverstimmung

Brustschmerzen, evtl. Lungenentzündung?

Fing an am Samstag, als mein Rachen, Gaumen und Hals sich sehr kalt beim einatmen angefühlt hat, als würde ich minus 10 grad kalte Luft einatmen. Der Arzt hat die Lunge am Montag abgehört und nichts erkennen können. Er sagte es wäre eine Erkältung und verschrieb tantum verde. Mittlerweile sind aber auch starke brustschmerzen dazu gekommen & ich bekomme nicht so gut Luft, bzw. muss da schon sehr tief einatmen. Bin auch sehr schlapp. Nur habe ich keinerlei Symptome wie Kopfschmerzen, Husten, Fieber und kalt ist mir auch nicht. Sollte ich nochmals zum Arzt oder wird das die tage abheilen, und ist das mit dem Atmen und Brustschmerzen normal bei ner Erkältung ??

...zur Frage

Kann man meine Lungenentzündung durch Hyperventilation und Panik hervorrufen?

Hallo :(

Hab gerade ziemliche angst! Hab in letzter Zeit so extreme Panikattacken gehabt und total hyperventiliert. Manchmal ging eine Panik dann mehrere Stunden. Kann man sich dadurch eine Lungenentzündung einfangen oder ist das eher nur die Psyche? Bin eben wach geworden und hatte im Rücken so ein Stechen aber aber das ist wieder weg. Und hab so ein Kratzen im Hals oben bei den Mandeln als ob ich krank werde. War auch Gestern längere Zeit unterwegs und habe da ab und zu durch den Mund die kalte Luft geatmet. Also Fieber oder so habe ich übrigens nicht. Aber vielleicht habe ich diese Atypische Lungenentzündung die so schleichend kommt!!! :0 wenn ich einatme fühlt sich mein Oberkörper so schwach an so beansprucht.

...zur Frage

Halsschmerzen und Ohrenschmerzen durch offenes Fenster in der Nacht?

Hallo, ich hatte gestern Nacht da es so heiß war das Fenster über die Nacht offen. Heute als ich aufgestanden bin extreme Halsschmerzen und Ohrenschmerzen. Kann das echt durch kalte Luft kommen? Oder werde ich/bin ich krank? Ich glaube nicht dass der Körper auf kalte Luft so reagiert da müssen doch Bakterien/Viren im spiel sein? Man ist doch nicht nur wegen Luft Temperatur krank? Oder?

...zur Frage

Bekomme keine Kalte luft im auto?

Hallo,

ich bekomme keine kalte luft im auto nur narmale luft wenn ich auf kalt umschalte, aber warme luft bekomme ich wenn ich auf warm stelle, woran könnte es liegen. bräuchte dringend euere hilfe!!!

danke im vorraus !! mfg

...zur Frage

Kann man krank werden durch kalte Luft?

Hey ihr lieben ! Gestern Abend war ich auf dem Weg nach Hause was ca 10 Minuten Fußweg ist , habe durch den Mund geatmet , und heute morgen bin ich aufgewacht und mir ging es total mies , hab Fieber , schnupfen , starke Halsschmerzen , alles was zu einer Grippe dazu gehört .. Nun ist meine Frage , ob das dadurch ist das ich durch den Mund die kalte Luft eingeatmet habe ? Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was kann ich gegen abfallende kalte Luft von der Wohnzimmerwand tun?

Kalter Kopf, kalter Rücken durch kalte Luft, trotz Heizung am Fenster.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?