Kalte Hände beim putzen?

4 Antworten

Hallöle,

hol die Handschuhe doch einfach eine Nr. größer und zieh darunter diese weißen Baumwollhandschuhe an, die man in jeder Apotheke bekommt oder auch in jeder Drogerie günstig kaufen kann. Im Winter kannst Du ggf. noch kleine Wärme-Gel-Pads auf der Handrückenseite zwischen den beiden Handschuhen packen.

Versuch macht kluch... ähm... klug! ;-)

wölfin

Danke, werde ich mal probieren, hoffentlich hab ich da noch gefühl in den händen

0

Naja es ist kalt draußen und deine Hände werden nass beim putzen, somit noch kälter. Kann man aber schlecht ändern, kannst ja keine dicken Handschuhe tragen dabei.

In welchem Haushalt muss draußen in der Kälte geputzt werden? Was genau musst du putzen?

Bei einer Gemeinde öffentliche Toiletten und Bushaltestellen.

0
@bine0511

Öffentliche Toiletten sind aber doch überdacht, oder? Falls es da an warmem Wasser zum Putzen mangelt, sollte dir die Firma Kanister mit heißem Wasser hinstellen, denn mit warmem Wasser wird es sowieso besser sauber.

Und Bushaltestellen werden doch in erster Linie nur gekehrt. Und dafür kannst du dir doch richtige dicke Handschuhe anziehen. Es gibt auch gefütterte HS oder Thermo-HS.

Wie sieht es mit deiner allgemeinen Kleidung und vor allem Schuhwerk aus? Wer an den Füßen friert, friert dann auch schnell weiter oben, wer draußen arbeiten muss.

0

kalte hände/warme hände

hallo,ich habe sommer wie winter immer warme hände und füsse....aber meistens haben frauen immer das problem das sie kalte hände und füsse haben oder schnell frieren...ich kenne das nicht..aber es ist ja ein gutes zeichen oder? würde mich über antworten freuen..LG

...zur Frage

Warum habe ich immer kalte Hände/Finger?

Ich habe immer sehr kalte hände in gegansatz zu meine freundin die immer warme hände hat

...zur Frage

Ständig rote, geschwollene Finger?

Hallo Zusammen,

möglicherweise gibt es hier jemanden, dem es ähnlich ergeht oder einen Verdacht hat, was bei mir nicht in Ordnung sein könnte.

Ich habe seit eh und je, mehrmals die Woche, anschwellende, hitzeerfüllte, rote Finger. Ich beobachte, dass die Schwellung verstärkt eintritt sobald ich esse oder trinke. Genau ausmachen, ob es an bestimmten Lebensmitteln liegt konnte ich bisher noch nicht. Manchmal tritt es bei einem Schlückchen Wein, etwas Fleisch, Salat etc. etc. auf, manchmal nicht. Tagsüber bis Nachmittags komme ich meist ganz gut über die Runden, ab Nachmittag aber ist es meist unumgänglich, dass die Schwellung eintritt. Selbst, wenn ich nichts zu mir genommen habe, tritt sie abends gerne mal auf. Zur Zeit wird das leider immer schlimmer und momentan gibt es keinen Tag, der frei von dieser ätzenden Schwellung ist. Generell sind beide Hände betroffen, die rechte aber schwillt häufiger und stärker an. Solangsam schmerzen meine kompletten Hände (überwiegend die Rechte) nur noch und fühlen sich irgendwie ‚verkalkt’ an. Gerade heute, als ich beim Friseur einen Cappuccino serviert bekam, fing es wieder an. Bei meinem Kaffee am Morgen war alles super. Habe ich gerade keine dicken Finger, so habe ich extrem kalte Hände, die jeden erschrecken lassen.

Leider wirkt sich das immer mehr auf mein mentales Wohlergehen aus und schränkt mich ziemlich ein. Habe das bereits bei meinem Hausarzt angesprochen, welcher das aber auf die, zu dem Zeitpunkt, hohe Temperatur geschoben hatte. - Bei hohen Temperaturen habe ich das natürlich auch. Sowohl in den Fingern, als auch in den Füßen.

Ich bin 24 Jahre alt, versuche nicht komplett ungesund zu leben, belaste meine Finger nicht überdurchschnittlich und habe ansonsten keine schwerwiegenden Krankheiten hinter mir, von denen ich wüsste.

Hat jemand eine Ahnung, in welche Richtung das bei mir gehen könnte?

Werde natürlich dennoch nochmals einen anderen Arzt aufsuchen, aber breitgefächerterer Input hierzu schadet sicher nicht.

Freue mich, sofern ich hier ein paar Meldungen bekomme. :-)

...zur Frage

Beim Putzen in WG als Mann Gummihandschuhe tragen?

Hallo, bin 20, männlich und Student in einer WG. Zieht ihr zum Putzen (zB Bad, Küche) Gummihandschuhe an? Insbesondere als Mann? Oder was haltet ihr davon? Werde ich bei meinen Mitbewohnern komisch angeschaut wenn ich welche trage?

...zur Frage

Wie putze ich meine Brille?

Hallo zusammen. Ich habe seit April 2016 eine Brille von der Marke Exalto. Ich bin sehr empfindlich wenn Sie schmutzig ist. Wenn ich sie geputzt habe dauert es maximal 30 Minuten und schon sind die Brillengläser verschmiert. Bei Regen und Schnee bin ich schon verärgert wenn auch nur ein Wassertropfen auf den Brillengläsern ist. Ich kann es gar nicht haben wenn Fettspritzer auf der Brille sind. Zum putzen der Brille verwende ich immer das dazugehörige Brillenputztuch, welches ich immer und überall dabei habe.

...zur Frage

Warum wird mir von Kälte übel?

Ich gehöre zu denen die sehr leicht frieren. Im Winter ziehe ich meist alles doppelt an, zwei paar Handschuhe und so. Trotzdem kann ich meine Hände und Füße manchmal kaum noch bewegen vor Kälte und dann wird mir leicht übel und schwindelig.

Jetzt ist der Winter - zum Glück - ja erstmal vorbei. Aber ich bin beruflich im Einzelhandel. Wenn wir Brötchen und andere Backwaren zum backen raussuchen, müssen wir uns einen Moment im Tiefkühl Raum aufhalten.

Heute morgen war mir danach auch erstmal total übel. Nach was warmes trinken wurde es besser aber das ist doch nicht normal.

Ich ziehe eine sehr dicke Jacke an bevor ich da reingehe. Hat jemand noch einen Rat?

Beim Arzt wurde erst alles soweit untersucht, wie Blut abnehmen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?