Kalte, breiige Speise?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Alle Milchspeisen, die man warm kennt, kann man auch kalt essen und sie sind weich. Wenn sie zu langweilig sind, peppt man sie auf mit Obst, Sirup oder Zucker/Zimt oder Zucker/Kakao.

Griesbrei, Milchreis, Haferschleim, Joghurts, Quark, Eis usw.


Mit der Milchmenge nimmt man dann Einfluß auf die Konsistenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo GrangerHermine,

eine Quarkspeise, sie kann man herzhaft oder süß (Vanillezucker, mit Marmelade) würzen.

Ich wünsche dir auf jeden Fall eine gute Besserung!

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

mach dir doch einen leckeren Smoothie. ;)

Gestern erst gemacht.

2 Äpfel, 2 Bananen und eine Orange (evtl noch 2 Karotten).

Anschließend in den Kühlschrank oder mit Eiswürfel und genießen.

Falls du keinen Smoothiemaker (etc hast), rasple die Äpfel und Karotten, zerdrücke die Bananen und presse die Orangen aus. (mit Löffel zu essen)

Lass dir's schmecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Joghurt oder (Frucht)quark, Smoothie.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haferflocken mit tiefgefrorenen Früchten und Milch im Smoothie Mixer zubereiten. Mega lecker :-)
Baby Breie, gibt es viele süße Sorten :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grießbrei, schmeckt auch kalt sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Apfelmus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GrangerHermine
03.05.2016, 11:47

Habe ich schon die ganze Zeit gegessen...

0

Was möchtest Du wissen?