Kalt nach dem Schlafen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dass es dir morgens kalt ist, liegt daran, dass die Stoffwechselaktivität in den frühen Morgenstunden am niedrigsten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MrCuriousity 25.03.2013, 11:52

Die Wärmeproduktion ist somit reduziert.

0
MrCuriousity 27.03.2013, 23:34
@Maik2

Die Körpertemperatur ist in den Mittagsstunden erhöht. Die Wärmeproduktion ist von vielen Faktoren abhängig.

  • Bewegung
  • Hormone (Thyroxin u. Triiodthyroxin regulieren an erster Stelle den Grundumsatz. Testosteron, humanes Wachstumshormon u. Insulin erhöhen um 5 - 15% die Wärmeproduktion)
  • Nervensystem
  • Körpertemperatur: jede Erhöhung der Körperkerntemperatur um 1 Grad steigert die biochemischen Reaktionen um ca. 10%. Dies geschieht bei Fieber.
  • Nahrungsaufnahme erhöht ebenfalls die Stoffwechselrate um 10 - 20%.
  • Alter: Stoffwechselrate eines Kindes ist ca. doppelt so wie die eines Erwachsenen
  • andere Faktoren sind Geschlecht (niedriger bei Frauen - mit Ausnahme von Schwangerschaft u. Stillzeit, Klima, Schlaf und Mangelernährung.

Menschen mit einer Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion), Hypotonie (zu niedriger Blutdruck), Durchblutungsstörungen o. Magersucht (zu wenig Unterhautfettgewebe) neigen dazu, schneller zu frieren.

Hast du schon mal deine Temperatur gemessen? Die rektale oder otale (im Ohr) Messmethode erfassen am genauesten die Körperkerntemperatur. Vielleicht liegt die Ursache ja an der Schilddrüse? Wenn dir das solche Sorgen macht, geh doch einfach mal zu deinem Hausarzt.

0

Vielleicht während dem Schlafen die Decke abgeschüttelt? Also wärst du dann ausgekühlt und dann ist einem logischerweise kalt.Auch wenn deine Heizung die ganze Nacht (?) läuft, kann dir ohne oder mit zu wenig Decke kalt werden. Oder vielleicht ist deine Decke zu dünn? Oder du schläfst an einer Außenwand?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eigentlich normal, das kommt von der Müdigkeit bzw. daher dass du gerade erst aufgewacht bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?