Kalt duschen verbrenn?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Jein, wie schon vorher beantwortet muss der Körper seine Temperatur halten, dadurch verbraucht er minimal Kalorien, aber nicht erheblich. Ist jedoch gut, wenn man durch Sport und gesunde Ernährung abnehmen will, da wechselwarme Duschen die Durchblutung fördern und das Bindegewebe strafft. Macht also auf jeden Fall schönere Haut wenn du es mit warmen Duschen kombinierst! Sprich erst normal warm und hinterher kalt abduschen :)

Eine Erkältung holt man sich übrigens dadurch nicht..es stärkt das Immunsystem eher wenn du es nur kurz machst!

Naja also du nimmst auch ab wenn du Eiswürfel lutscht. aber eben so gering das das eigentlich nix ausmacht. du nimmst dadurch ab dass dein Körper seine Körpertemperatur hält. Aber das dauert eben sehr lange und ich würde auch eher sagen: SPORT. ;-) also da hilft egal wie oft, duschen nix.

So 'nen Quatsch, Kalorien verbrennt man dadurch nicht, es sei denn du machst das 15 Stunden am Tag, dann hast du keine Zeit mehr zum essen, aber ansonsten gilt: Sport! :-)

nein, aber die gefahr dir eine erkältung zu holen ist erheblich.

Na ja,schon,aber ganz wenig. Das bringt nicht wirklich was. :)

das ist allerdings minimal

nicht wirklich und wenn, dann kannst du das vernachlässigen

Was möchtest Du wissen?