Kalt bei FKK zuhause?

...komplette Frage anzeigen

23 Antworten

Wir haben heute eine Zimmertemperatur von ca. 20C im Büro und 23C im Wohnzimmer Küche. Ich habe am Anfang immer was übergezogen wenn ich im Büro war. Später habe ich mich langsam an die Temperatur angetastet. Jetzt ist es OK und ich friere selten. Im Gegenteil es ist schön die Temperatur Unterschiede so direkt zu spüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das ist normal.

Die Zimmertemperatur ist auf einen bekleideten Zustand ausgelegt.

Würdest du dich bei 23 C° im Schatten nackt auf eine Wiese legen, wäre dir auch kalt.

Deswegen wirst du wohl die Heizung höher drehen müssen oder dir doch etwas anziehen.

Manchmal reicht es sich Socken anzuziehen. Warme Füße sind oft ausgleichend für den Körper.

Herzlichen Gruß,

RayAnderson

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pu11over 14.01.2017, 15:16

Nein, das stimmt so nicht. 18 Grad sind völlig ausreichend. Aber viele Faktoren spielen eine Rolle:

- Aussentemperatur, welche Jahreszeit

-Ist die Person, die nackt ist, jung oder alt, Mann oder Frau, dick oder dünn

- Was machst du in der Wohnung? Wenn man sich mehr bewegt friert man weniger.

- Wie nehme ich die Gesamtsituation war? Fühle ich mich unwohl? Man muss lerne, dass es ganz normal sein kann in der eigenen Wohnung ausschließlich nackt zu sein.

---

An Badeseen kann man übrigens immer wieder beobachten, dass Fkk-ler deutlich länger abends am Wasser unbekleidet bleiben als Personen in Badesachen. Man friert nackt nicht so schnell als mit Klamotten.

0
RayAnderson 14.01.2017, 15:59
@Pu11over

Das musst Du nicht mir sondern dem Fragestellenden posten.  😉

Wenn man in der Wohnung Sport treiben würde reichen auch geringere Temperaturen, aber darum drehte es sich bei der Frage nicht...

0

Also im Badezimmer, wo man vermutlich häufig nackt ist, wird allgemein empfohlen eine Temperatur bis 24°C zu haben. Stell doch mal deine Heizung auf die Temperatur ein und guck, ob es dann besser ist. :)

LG Joyo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist alles eine Sache der Gewöhnung 

Für den Anfang evtl ein 👕 

Mit der Zeit wirst du merken dass du sogar weniger Temperatur brauchst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etnweder die Heizung höher drehen oder was überwerfen (Decke oder was auch immer)...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin seit über 15 Jahre immer nackt in der Wohnung und im Winter sage ich immer habe ich nur die Heizung an. Ich heize aber auch nur mein Zimmer wo ich mich meistens aufhalte und schlafe gut und die anderen Räume nicht oder wenig  Ich war auf jeden Fall noch nie erkältet weil sich der Körper daran gewöhnt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin zuhause meist auch oft nackt. wenn ich kalte füße bekomme (was eher selten vorkommt, dann ziehe ich einfach socken an. allerdings trage ich daheim auch italienische zoccoli, da schützt schon allein die holzsohle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir nackt kalt ist, dann bewege dich, das bringt den Kreislauf in Schwung und erzeugt mehr Körperwärme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was anziehen - oder die Heizung anmachen.

Vielleicht zieht es auch. Dann kannst du Fenster und Türen schließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich behalte dann meist dicke Socken an, die gibt es auch in lustigen bunten Farben.

 - (kalt, Nackt, frieren)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Weisse79 11.10.2016, 19:05

Süß

0
TomMike001 06.11.2016, 02:44

Schöne Beine in schönen Socken. Schneckly hat die schönsten Beine!👍

2

Evtl T-Shirt anziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach Straßenschuhe anziehen ich machs so wenn ich nackt bin und mir is kalt dann ziehe ich meine  jordans ohne socken an es fühlt sich geil an und es wird wärmer !!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die Raumtemperatur erhöhen. Man geht bei normaler Raumtemperatur von bekleidetem Zustand der Bewohner aus.

PS: Du hast schöne Beine, sehen gut aus in den Strümpfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TomMike001 06.11.2016, 02:41

Sorry, der letzte Satz gehört zum Bild von Schneckly aus einer Antwort zu deiner Frage. 😁 Aber Du hast bestimmt auch Schöne Beine! 😎

0

Ich behalte dann meist die Socken an, dann ist mir auch nicht kalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Einhornponytier 20.06.2016, 15:39

Stimmt, auch eine gute Idee, aber wir haben eh Fußbodenheizung:-D

0
NackterGerd 22.06.2016, 22:26

Das Liegt aber an Dir 😉😄😅😆

0
NackterGerd 13.09.2016, 20:58

Süß würde ich gerne in natura sehen. Oder wärmen 

1
Schneckly 13.09.2016, 21:43
@NackterGerd

Heute ist es ja richtig heiß gewesen und wenn ich kalte Füße habe ist mir der Weg zu weit bis München.

1

Leg Dir für diesen Zweck ein Fahrradergometer zu.

Wenn Dir kalt wird, aktiviere das Cardiporogramm und fahre für 1 Stunde bei 80 % HFmax als Zielpulsvorgabe.

Wenn HFmax nicht bekannt: überschlägig HFmax = 220-Lebensalter

Danach sollte unter dem Ergometer ein kleiner See sein und Dir ist mit Sicherheit nicht mehr kalt.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man wird abgehärtet wenn man öfter nackt ist also so oft wie möglich nackt sein und wenn man friert überprüfen vieleicht ist es zu kalt um nackt zu sein und bewegung hilft auch immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewegung,Socken an,Wärmflasche anlegen.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumindest Socken anziehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NackterGerd 27.09.2016, 01:31

Frauen und kalte Füße 😊

0

Ja. Einen wärmenden Gegensatz einladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fußbodenheizung oder Socken. Ich bin auch gern nackt zuhause, habe aber Fußbodenheizung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schneckly 06.09.2016, 20:52

Ein klarer Vorteil, habe ich leider nicht in allen Räumen.

0

Was möchtest Du wissen?