Kalorienzufuhr langsam erhöhen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Du liegst 16 kg!!! unter dem Idealgewicht und wichtig ist was in Deinem Kopf passiert. Magersucht läuft immer über den Kopf. Es gibt Magersüchtige die noch Normalgewicht haben und sogar welche mit Übergewicht und Untergewichtige - aus genetischen oder medizinischen Gründen - die nicht magersüchtig sind.

Erst wenn Du aufhörst Kalorien zu zählen bist Du auf einem guten Weg. Eltern, Lehrer, Freundeskreis - alle sollten versuchen zu helfen. Alleine kommt man da in der Regel nicht raus. Vergiss die Kalorien und verschrotte Deine Waage. es geht nur wenn Dein Kopf frei wird.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde immer um 50-100 kcal erhöhen wenn dein Gewicht steht oder so sogar wider abnimmst wider erhöhen und dann hallt wider bis auf den kcal bist die du willst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 mal in der Woche Mc Donalds. Kann man dann steigern.(bzw. kalorienreiche Mahlzeiten) :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragileFawn
30.06.2014, 14:19

Das ist klar, dass ich kalorienreichere Mahlzeiten/mehr essen muss :D Aber wie viel mehr genau pro Woche, damit ich nicht/nicht so viel zunehme?

0

Was möchtest Du wissen?