Kalorienreich essen und trotzdem abnehmen?

4 Antworten

Die Kalorien haben keine Bedeutung für dieses Problem. Ernährungsbedingtes Über- und Untergewicht entsteht, wenn bestimmte Stoffwechselprozesse im Organismus gestört sind und diese Störungen entstehen durch minderwertige, stark verarbeitete Nahrungsmittel, denen verarbeitungsbedingt viele essentielle Vitalstoffe fehlen. Der "Schrott" gehört ebenso dazu, wie das Müsli (wenn es ein Fertigmüsli ist).

Je nachdem, welche Stoffwechselbereiche von der Störung betroffen sind, kann sich ein Unter- oder ein Übergewicht entwickeln. Oder eine ganz andere Krankheit, wie bspw. Allergien, Steinbildungen, Herzinfarkt, Rheuma, usw.

Das kann viele Gründe haben. Hast du dich ca. zur gleichen Zeit gemessen? Auf der gleichen Waage? Man kann morgens und abends ganz schön schwanken im Gewicht.

Unerklärbare Gewichtsabnahme kann auch ein Anzeichen für Diabetes sein. Vor allem wenn du übermäßig viel Süßes ist, ist das vielleicht schon ein alarmierendes Zeichen

Vielleicht isst du zu wenig bei den normalen Mahlzeiten. Sind es denn überhaupt zuckerhaltige Süßigkeiten? Gibt ja genug Ersatzstoffe heute. 

Wie viele Kalorien meinst du denn am Tag zu benötigen?

Abnehmen, richtiger Kalorienverbrauch?

Hallo miteinander:)

Ich beschäftige mich seit 2 Monaten mit dem Abnehmen und ich hab schon etwas abgenommen.
Da ich aber vieles im Internet nachlese bin ich einfach nur verwirrt, jeder schreibt etwas anderes also hoffe ich, dass mir einer von euch helfen kann.

Ich wiege momentan 59 kg und bin 158cm groß und bin 17 Jahre alt. Außerdem arbeite ich im Büro, gehe dort ca. 3000 Schritte und gehe 3x in der Woche für eine Stunde ins Fitnessstudio. Abwechselnd Radfahren und Krafttraining. Angeblich habe ich einen Grundumsatz von 1400 Kalorien.

Ich esse meine erste Mahlzeit um 12:00 Uhr ca. 360 Kalorien, dann ab und zu einen Apfel und Abends meistens so zwischen 600-800 Kalorien. Ich achte darauf, dass ich viel Gemüse und Eiweißhaltige Lebensmittel zu mir nehme, doch esse jedoch am Abend nach dem Abendessen eine Kleinigkeit Süßes.

Ist das zu wenig? Bin ich stark im Kaloriendefizit?
Und ist nun Krafttraining oder Ausdauertraining besser?

Vielen lieben Dank schon mal.

LG

...zur Frage

Durch gesunde Ernährung zunehmen?

Hallo,

unzwar esse ich sehr viel obst wie bananen, äpfel, birnen etc. Außerdem esse ich viele Reiswaffeln und achte auch so das ich nicht zu viel ungesund und zu viel esse. Ich ernähre mich prinzipiell ziemlich gesund und esse auch viel gemüse und salat. Jedoch überschreite ich meine kalorienanzahl pro Tag ziemlich enorm. Ich gebe zu, wenn ich esse, dann auch seeehhr viel, das kann salat und Gemüse usw. sein und so kommt dann einiges an Kalorien zusammen. Jetzt meine Frage. Nehme ich davon auf Dauer zu? Wie ist es wenn ich mich gesund ernähre und meine Kalorienanzahl überschreite? Ist es das gleiche, wie wenn ich ungesund esse aber unter meinen kalorien bleibe, würde ich dann zunehmen? Bitte um Aufklärung über die Ernährung etc.

Vielen Dank im vorraus.

mfg Angelina:)

...zur Frage

Ich möchte zunehmen und kriege meine Kalorien nicht voll?

Vorgenommen sind 3500 Kalorien täglich.. Machbar ja Aber welche Mahlzeiten haben viele Kalorien ich esse nun viel aber komme nur auf 2800 Kalorien trotz ungesunden Zeugs dazu. Hat wer gute Mahlzeiten mit vielem Kalorien Jazz nicht mces und Pizza schon Was auch die Muskeln zum Wachsen bringt :D Danke

...zur Frage

kann ich 5kg in 40 Tagen abnehmen?

Mein aktuelles Gewicht beträgt 68 kg. Ich esse 1000 Kalorien am Tag, verbrenne (Atmung usw.) 1600 Kalorien am Tag + Sport 500. Kann ich damit 5kg in 40 Tagen verlieren?

...zur Frage

Ernährungsweise wenn man abnehmen will?

Hallo! Ich esse sehr gern zum frühstück eine 3/5 Schüssel (Schoko) Müsli mit einer Portion Milch,oder ein getoastetes Toast mit Käse und Tomaten,und Abends ebenso,Mittags esse ich was auf den Tisch kommt,meist nur 1 Teller damit ich Kalorien spare,allein das müsli zieht 400-500 Kalorien

...zur Frage

Wie viel kalorien hat eine Leonidas Praline?

hey ,

da ich über 20kg abgenommen habe , möchte ich es natürlich alten. will aber zeitgleich nicht auf was süsses verzichten.ich liebe Leonids Pralinen , weiß aber nicht wie viel Kalorien eine hat und deren internetseite sagt auch nichts darüber aus .... wo kann ich das erfahren ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?