Kalorienbombe für Meerschweinchen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mein Ömchen Noriko mag ganz gerne ihr Kraftfutter haben.

Sie baut altersbedingt (min. 7, eher 8 oder 9) ab und lebt auch im Winter in Außenhaltung, da tut es ihr ganz gut.

Die Mischung besteht aus Haferflocken, Erbsen- und Ackerbohnenflocken , sowie verschiedenen Leckerein wie Saaten, Trockengemüse und so. Gemischt im Verhältnis 2:1:1 , glaube ich.

Hi, wenn das Gewicht so hält, ist es ok, ältere Meeries werden schon etwas knochiger und leichter. Nur bei stetiger Abnahme würde ich stutzig werden. Generell ist alles Wurzelgemüse, zB Möhren, Sellerie, Pastinake, (frische) rote Beete energiereich. Täglich ein paar (1TL) Haferflocken und Sonnenblumenkerne (3-5) kannst du ihm auch als Leckerlie geben, eignen sich aber nicht zur permanenten Ernährung.

Vielleicht kannst du ihn von der Gruppe kurz wegsetzen und ihn eine extra Portion Futter geben. Nicht nur Frischfutter sondern auch irgendein Trockenfutter.

Tattl5 28.12.2013, 23:13

Bekommt er schon :)

1

Hast du es mal mit Hafer -bzw Erbsenflocken probiert ?

Dazu kalorienreiches Frischfutter wie Karotten , Fenchel oder Sellerie.

Kartoffeln ( gekocht ) sollen ja auch ein Dickmacher für Meeris sein - aber das würde ich trotzdem nicht so oft geben.

Tattl5 28.12.2013, 23:14

Erbsenflocken bekommt er extra mit Trockenfutter

0

Grüner Hafer, ist ein Dickmacher, gibts im Zoofachhandel und ist nicht ungesund, im Gegensatz zu dem üblichen Körnerfutter.

Weshalb soll er denn zunehmen ?

Vielleicht passt ja dieses Gewicht absolut für ihn.

Tattl5 28.12.2013, 20:14

Schaden würde es ihm nicht :)

0

Hallo Tattl5,

Hast du ihm schon Haferflocekn gegeben?

Von Haferflocken nehmen Meerschweinchen eigentlich immer sehr schnell zu. Oder Erbsenflocken gehen auch.

Was bekommt er denn für extra Futter?

LG Annika :-)

Tattl5 29.12.2013, 12:31

Er bekommt extra Trockenfutter ungefähr jeden zweiten Tag und immer wieder als Leckerlie Erbsenflocken

0
AnNika7 29.12.2013, 14:01
@Tattl5

Okay...Dann versuch es mal mit Haferflocken, viellicht klappt das.

0

Was möchtest Du wissen?