Kalorien Mengen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey Niinaniina,

Google einfach mal nach Kalorienrechner. Du wirst viele Auswahlmöglichkeiten bekommen. Und jeder Rechner spuckt dir dann sehr wahrscheinlich verschieden Zahlen aus ;)

Um einen guten Durchschnitt zu erhalten habe ich meisten vier fünf dieser Ergebnisse ausgewählt, zusammengezählt und dann durch die Anzahl der Ergebnisse dividiert. Kurzgesagt: Ich habe den Mittelwert ausgerechnet.

Mit dieser Technik bin ich sehr gut gefahren :)

Je nachdem  was du für einen Körpertyp bist würde ich dann das Ergebnis anhand folgender Faustformeln ergänzen:

  • Endomorph (wenn man nur schwerfällig Fett verbrennt): 100-200 g Kohlenhydrat-Kalorien weniger
  • Ektomorph (Hardgainer; nimmt nur schwer an Gewicht zu): 100-200 g Kohlenhydrat-Kalorien mehr
  • Mesomorph (Athletischer Körperbau): So wie ausgewertet

Ich hoffe meine Antwort konnte dir weiterhelfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?