Kalorien, Kohlenhydrate oder Fett - was macht dick?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kalorien ist die Masseinheit für die Energie, die das Essen dem Körper liefert bzw. der Körper verbraucht.Wenn Du mehr Kalorien zu Dir nimmst als Du verbrauchst, nimmst Du zu- egal, ob Du sie in Form von Fett oder Kohlenhydraten zu Dir nimmst

MangoMania 21.06.2011, 23:41

Danke, aber was ist dann kalorienreicher: Fett oder Kohlenhydrate?

0

man nimmt zu, wenn man mehr kalorien zu sich nimmt, als man verbrennt. dabei ist es egal, wo die kalorien her sind: natürlich kann man sich bei der auswahl für gesund oder weniger gesund entscheiden (obwohl ich finde, dass nutella-kalorien durchaus auch der psychogesundheit dienen : ))

MangoMania 21.06.2011, 23:39

Danke, ich entscheide mich für gesund+nutellabrot :D

0

ich versteh dich das mit den kalorien verwirrt ein total. dick macht tatsächlich nur ein stoff und das ist fett. das mal als oberbegriff wenn du zum beispiel jeden tag nur reis essen würdest, dann nimmst du ab alles ohne fett macht nicht dick aber fett ist ultimativ und wir brauches es ganz dringend, für viele stoffwechselfunktionen der witz an der sache ist, das wir nur extrem wenig davon brauchen, nämlich so zwischen 30 und 100 gramm fett am tag. nur im durchschnitt isst der mensch 150 gramm pro tag und wird fett dadurch ohne bewegung der ultimative dickermacher pro tag ein paar gramm dicker ergibt am monatsende das dicke ende. der körprer speichert da oft nur noch das fett. daher man wird dick cirka 50 gramm am tag das geht dann rasant.

Es kommt drauf an wann du was ist. Zum bleistift kannst du morgens kohlenhydrate futtern ohne ende, aber den restlichen tag dafür nichtmehr. Mittags und abend dann fette und eiweiße soviel du willst. Glaub mir, so nimmt man ab. Wenn du quer beet ist, wirst du einfach nur fett;)

tantesuppe 21.06.2011, 23:16

wenn du aber isst, was du möchtest, und aufhörst, wenn du SATT bist musst du dich bei der auswahl nicht einschränken. ist allerdings ne harte sache : )

0

ganz einfach: die mengen die man (frau) (fr)isst...

Die energiebilanz! :)

Was möchtest Du wissen?