Kalkulationsprogramm für Autoreparaturen

2 Antworten

Ein Kalkulationsprogramm gibt es meines Wissens nicht umsonst, aber einen Unfallschaden Rechner (USR) für ein paar Euro auf eBay. Als Basis für den USR wurde eine große Zahl von Schadensgutachten statistisch ausgewertet. Dabei zeigte sich ein grundsätzlicher Zusammenhang zwischen dem Neupreis eines Fahrzeugs (Grundpreis des Basismodells einer Baureihe) und den Reparaturkosten bei etwa gleichem Schadensumfang. In der Genauigkeit liegt der USR zwischen einer Schätzung allein aufgrund einer Inaugenscheinnahme und einer EDV-Schadenskalkulation. Eine bereits vorliegende Schadenskalkulation oder Reparaturrechnung kann mit dem USR überprüft werden.

Das Prinzip ist einfach: Auf der Vorderseite des USR sind verschiedene Schadenstypen und Schadensintensitäten skizziert zur Einordnung eines konkreten Schadensumfangs (z.B. aufgrund eines oder mehrerer Fotos des beschädigten Autos), was zu einer bestimmten Punktezahl führt. Mit dieser Punktezahl und dem Neupreis des Fahrzeugs wird auf der Rückseite des USR die ungefähre Schadenshöhe bestimmt. Zusätzlich gibt eine einfache Grafik Auskunft darüber, ob Verdacht auf Totalschaden besteht.

Näheres zum UnfallSchaden Rechner finden Sie in der Produktbeschreibung auf eBay.

nein. Soetwas gibt es anscheindend nur kostenpflichtig zum Beispiel unter:

http://b2b.eurotaxglass.at/index.php?p=p_repest&l=deat

Schade, hätte mich auch interessiert.

Was möchtest Du wissen?