Kalkulationsfaktor?

2 Antworten

Das ist der Faktor, mit dem du den Einkaufspreis multiplizierst, um den Verkaufspreis zu erhalten. Er zeigt dir also die Größenordnung an, die du auf den Einkaufspreis aufschlägst.

Ist der Faktor z.B.  1,7, dann hast du 70 % für deinen Aufwand und den Gewinn und  Kundenskonto und Kundenrabatt  aufgeschlagen. Ist er 2, dann hast du 100 % aufgeschlagen. (also verdoppelt)

Wie groß der kalkulatorische Aufschlag für diese Gruppe ist

Was möchtest Du wissen?