Kalkulationen im Handel - wie ausrechnen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vorweg: Ich bin kein Mathematiker, verwende meine Kenntnisse in der Mathe, die ich vor über 50 Jahren in der Schule erworben habe. Ein Mathematiker macht das also sicher anders.

1.) Ich habe dies überlegt. Du suchst den Einstandspreis, den ich x nenne: (x*1.6666) * 1,2 = x +396//. 2x = x + 396. x= 396. Dein Verkaufspreis wäre dann 792,-

2.) 1,5 x + 80 = 1,6x//x=800. Dein Verkaufspreis wäre hier 1280.

Hey Danke, habe das nochmals überprüft und das stimmt tatsächlich. Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?