Kalkrückstände in Gläsern

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In Zukunft den Klarspüler weglassen.Der Klarspüler verursacht die Schlieren. Ich benutze seit Jahren keinen Klarspüler mehr und habe wunderbar sauberes Geschirr ohne Schlieren. Schont zudem noch die Umwelt und meinen Geldbeutel.

Ist es wirklich Kalk? Der müßte ja mit Säure (Essig, Zitronensäure) weggehen. Ich denke es kommt durch die Spülmaschine (Glaskorrosion). Das Glas wurde weggeäzt und ist unwiederbringlich zerstört. Da läßt sich nichts mehr machen. Benutze in Zukunft einen anderen Reiniger, einen niedrig temperierteren Spülgang oder spüle per Hand

Hast Du Klarspüler und Salz in der Spülmaschine drin? Vielleicht hast Du die falschen Fabrikate. Hatte das auch, dann hab ich einen anderen Hersteller vom Klarspüler und Salz genommen, jetzt ist es wieder okay. Aber die beschädigten Gläser kannst Du zum Altglas geben.

Was möchtest Du wissen?