Kalkfilter für Dusche oder Wasserhahn?

2 Antworten

Ja .. es gibt auch Duschbrausen die diesen Effekt haben.Kriegt man infast jedem großen Fachhandel.Einfach mal nachfragen 😉

Das ist doch alles Fake. Das geht 2 Wochen und dann ist alles wie gehabt.

0
@Rockuser

Ich bin zufrieden.Das Wasser ist weicher und habe es schon seid paar Monaten 😉

0

Duschbrause verkalkt immer wieder was tun?

Guten Tag, unser Duchkopf verkalkt bzw verstopft immer wieder so dass das Wasser nicht aus allen düsen kommt. Wir haben schon versucht: 24 Stunden in Wasser essig Gemisch Entkalker einweichen 24 Stunden in essigessenc und Wasser

Kann doch nicht sein das ich alle 3 Monate nen neuen Duschkopf besorgen muss. Wir haben kalkhaltiges Wasser 🙈komm vom Bodensee Ps: Rechtschreibfehler bitte behalten ♥️

...zur Frage

Destiliertes Wasser selber herstellen?

Hi Leute,

ich hab ein Paar Probleme mit meiner Triops-Zucht, um es kurz zu machen, alle sind gestorben. Nun ich glaube jetzt das es am Wasser lag, da alle User und Züchter zu dem Thema destiliertes Wasser benutzt haben. Mir Ist jetzt zwar klar, das Destiliertes Wasser nix weiter ist als Gefiltertes Wasser das Zum Kochen gebracht und der verdunstete Dampf auf einer Kalten glatten Oberfläche Aufgefangen wurde. Aber kann man das auch irgendwie Zuhause machen ohne gleich die Küche in ein Labor zu verwandeln? Ich habe bereits von Wasseraufbereitern gehört und diversen Pakterien die das Wasser Sauber und Weich machen können. Weis da nun wer wie ich Wasser auf Triopszucht neveau bringen kann ohne gleich im Armenhaus zu landen? Hoffe ich bekomme viele Tipps. Danke schonmal PaladinX

...zur Frage

Dusche: Wasser wird braun?

ich habe von meiner dusche den duschkopf abgemacht weil da kam noch wasser rauskam

der duschkopf habe ich grad entkalkt

danach habe ich einfach mal das wasser laufen lassen (ohne duschkopf)

es kam erstmals nur leichtgebräuntes wasser raus (nach kurzer zeit war es wieder normal)

dann habe ich mal nur kaltes wasser rausgelassen worauf es wieder leicht braun wurde

dann hab ich sozusagen auf volle hitze gedreht, und dann kam eine richtig dunkelbraune brühe raus

ist das normal?

...zur Frage

Wie kann man den Wasserdruck im Wasserhahn nach dem Anschluss einer Hygienedusche erhöhen?

Wir haben eine Hygienedusche gekauft, die an den Wasserhahn angeschlossen wird.

Problem dabei ist: nun ist der Wasserdruck kaum mehr da, egal ob durch den Wasserhahn oder durch den "Duschkopf" und es dauert länger bis es warm wird. Außerdem läuft auch nicht das ganze Wasser durch den Duschkopf, wenn man ihn betätigen will, sondern gleichzeitig immer noch ein Strahl aus dem Wasserhahn.

Falls sich jemand damit auskennt, wäre ich für jede Hilfe dankbar.

...zur Frage

Duschschlauch abdichten

Hallo, also ich habe mir einen neuen Duschschlauch gekauft, der aber an der Anschlussstelle zum Wasserhahn leckte. Mein Gaswasserinstallateur hat das mit einer neuen Dichtung behoben, allerdings war auch der Duschkopf kaputt. Ich habe die Dusche noch eine Weile kaputt benutzt und wollte gerade los einen neuen Duschkopf kaufen – was ich auch getan habe – als das Wasser wieder begann zu lecken. Ich verstehe nun nicht warum. Ich habe mir den Dichtungsring angesehen und der ist vollkommen in Ordnung. Was kann ich nun machen?

...zur Frage

Badewanne mit Duschkopf füllen nicht erlaubt?

Hallo :)

ich möchte mein Duschbad renovieren lassen und die Dusche durch eine Badewanne ersetzen. Da die Mischbatterie für die Dusche ja schon vorhanden ist, dachte ich mir, dass man die Wanne einfach mit dem Duschkopf füllt- ich halte es für unnötig, Fliesen abzuschlagen, um einen Wasserhahn anzubringen, wenn man bereits eine Wasserquelle hat. :) Jetzt wurde mir jedoch gesagt, dass sei gar nicht erlaubt und ein Wasserhahn zum Befüllen der Wanne sei obligatorisch. Stimmt das? So etwas habe ich noch nie gehört.

Ich danke für eure Antworten. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?