Kalk Ablagerung im Wasserkocher bedenklich?!

13 Antworten

Ist unbedenklich. Der "Kalk" in den Blutgefäßen hat damit nichts zu tun. Man sollte den Wasserkocher immer mal entkalken - jedoch nicht unbedingt aus gesundheitlichen Gründen, sondern weil es Energie spart und appetitlicher aussieht.

Dann entkalke doch mal den Wasserkocher. Ungesund ist es nicht, allerdings ist es geschmacksbeeinträchtigend.

Ist unbedenklich. Wenn sie stören einmal den Kocher entkalken (Gibt Entkalkerpulver dafür - total einfach anzuwenden)

Was möchtest Du wissen?