Kali Linux installation geht nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, das ist eine schöne Kindersicherung.....

Die Techniker,  welche Kali-Linux verwenden, sollten selbst genug Spezialisten sein, dass sie nicht solche Kinderkramfragen über soo triviale Sachen fragen....  Grundkenntnisse in Netzwerktechnik, Systemarchitkekturen insb. natürlich Linuxsysteme und Cryptografie  gehören zu den Grundvorraussetzungen.... 
Ausserdem ist Kali eigentlich ausschliesslich ein Livesystem,  zum Start von DVD oder USB-Stick gedacht,  nicht aber zur Installation und schon gar nicht als "Produktivsystem".

Natürlich kann man jedes Linuxsystem auch persistent installieren, was ja hier offensichtlich am laufenden Band geübt wird...

Ich bin zwar professioneller Techniker und Netzwerkspezialist,  verwende  aber dennoch kein Kali, erledige alle Diagnosejobs lieber mit meinem heimischen Debian-Produktivsystem....

Ach je, was doch diese Sch*** Medienindustrie, Tv und Computer Bild- Skandalblätter etc... mit dem 

"Hacken mit Kali leicht gemacht" - Hype angerichtet hat....

Hoffentlich hilft hier niemand und schon gar nicht über (Spyware-) Skypekontakt...  Schon das Nennen und Anbieten des Skypekontakts ist eigentlich Anlass, die Frage zu melden und sperren / löschen zu lassen, denn das ist eine Aufforderung zum Live-Support, das ist eine Dienstleistung und genau so was  ist hier nach dem GuteFrage.net Regelwerk verboten ! 

Bei deinem Wissenstand bist du mit Kali definitiv überfordert...

Die Installation ist eigentlich mehr als simpel wenn man weiß was man macht. Aber beim aktuellen Kali gibts 1-2 kleine Bugs bei den Updates nach denen das System nicht mehr sauber bootet. War zumindest bei meinen 2 Laptops so und spätestens da scheiterst du dann hoffnungslos.

Eine Anleitung gibt es hier: http://de.docs.kali.org/installation-de/kali-linux-festplatten-installation

Was zum Teufel willst du mit einer VM wenn du das System auf einen Laptop installieren willst... Weißt du überhaupt was eine VM ist?

Miki2015 23.01.2017, 16:08

Virtuelle Maschiene

0
Miki2015 23.01.2017, 16:09

Auf meinem PC hab ichs installiert ohne Problems aber aufm Lapi funkts ned

0
mbauer588 23.01.2017, 16:12
@Miki2015

Und warum eigentlich Kali? Wenn damit dumm in der Gegend herumhackst wird dir irgendwann mal ein Besuch der Polizei bevorstehen. 

Wenn ich so ein Scriptkiddy in meinen Logs finde und das sitzt in DE / AT / CH / etc. Dann mach ich mir einen Spaß draus eine Anzeige zu erstatten. Wenn der PC mal futsch ist und du ne saftige Rechnung bekommst vom Anwalt dann wirst du klüger. Nur so am Rande!

Prüf mal das BIOS, ev. spackt da was rum. Schalt zum Testen von UEFI aus Legancy.

0
Miki2015 23.01.2017, 16:26

Ne nichts illgeales, habs schriftlich vom Kumpel. Eig. richtig Hobbielos aber wir versuchen halt egeseitig in die PCs einzudringen xD

0
Miki2015 23.01.2017, 16:28

Und ich komm ned mal zum bios

0
mbauer588 23.01.2017, 17:44
@Miki2015

Schau in das Handbuch vom Motherboard. Bei Start musst du dann eine Teste drücken an einer bestimmten Stelle beim Startvorgang. So kommst du ins BIOS. 

Welche Teste das ist kann ich dir nicht sagen. Das musst anhand des Handbuches rausfinden...

0
Miki2015 23.01.2017, 18:51

ahso ich dachte du meinstdas bios von kali

0
LeonardM 24.01.2017, 07:17

please dont stop that conversation!! #mademyweek

0

Habs selber hinbekommen, einfach alles neu gedownloadet und neu installiert. Und bei der auswahl Gruup Bootloader statmanue das mit sda genommen!

Das ist die neu eingebaute "Kindersicherung". Script-Kiddies sollen damit davon abgehalten werden Unsinn anzurichten.

Den Fehler kann man nur beheben wenn man Live-System auch übersetzten kann und weiß wie man an der Textkonsole die grafische Oberfläche einrichtet. Have a lot of fun.

Was möchtest Du wissen?