Kalender sofort bestellt und nicht bezahlt!?

4 Antworten

Falls Du Deine Adresse angegeben hast, bekommst Du irgendwann eine Rechnung. Falls nicht, wird der Kalender entsorgt, und die Kosten werden als Betriebsausgaben verbucht. Jemand anders wird den Kalender nicht haben wollen, außerdem bestehen evtl. Urheber- und Verwertungsrechte an den Bildern des Kalenders. Im Übrigen: ziemlich schäbiges Verhalten.

richtig. ausserdem sollte man bei solch einem verhalten auch bedenken, dass sowas zu höheren preisen führt. es wird ja gerne gemeckert, wenn etwas teuer ist. meist steigen die preise durch diebstahl oder eben wie hier durch schlechtes benehmen.

0

Kannst du ihn denn jetzt bezahlen? Ich denke, dass du damit rechnen musst, dass irgendwann eine Mahnung geflattert kommt, wenn du eine Adresse angegeben hast bei der Bestellung. Dem Hersteller sind ja durch dich Kosten entstanden....

Und wenn ich keine Adresse angegeben habe?

0
@KrisStina

Dann könntest du Glück haben und es kommt nichts. Ich würde ihn aber abholen gehen. Ich glaube die halten den einige Wochen für dich auf.

1

theoretisch könnten die dir schon was. was bestellen und nicht abholen ist schlechtes benehmen. warte halt ab, ob was kommt.

Die werden Dir eine Rechnung schicken. Wenn Du nicht bezahlst zwangsmaßnahmen einleiten. Die haben Ihre Arbeit gemacht und Du musst bezahlen. Logisch oder?

Was möchtest Du wissen?