Kaki Frucht brennt im Mund und Magen

7 Antworten

Genau dasselbe ist mir gestern passiert. Zuerst das sehr unangenehme pelzige Gefühl im Mund. Ein paar Stunden später Magendrücken, Magenschmerzen, Übergeben, Durchfall. Heute früh alles vorbei. - Wir essen selten Kakis, die Frucht war m.E. reif. Mein Mann, der die andere Hälfte verspeist hat, hatte keinerlei Beschwerden. Deshalb denke ich eher an eine Unverträglichkeit.

Hallo

Komisch dass bei den meissten nichts passiert, ich reagier da recht heftig auf den Verzehr von Kakis.

Erst schmeckt es im Mund nach Blut, dann bekomme ich Bauchweh und keine 2 Minuten nach dem Verzehr hab ich mich bereits übergeben! Und danach leide ich noch einen Tag an Durchfall und einem Druckgefühl im Magen.

Schon seit Kind an ist das so. Hab etwa im 8 Jahrestakt 2-3 mal getestet obs nicht mehr so ist, denn ich mag die Frucht eigentlich gerne und meine Eltern essen jeden Herbst viele Kakis.

Keine Chance, immer die gleiche heftige Reaktion.

Im Netz hab ich bisher nichts gefunden... komisch komisch...

Hallo, da ich im Moment das gleiche Problem habe, habe ich im net gesucht und bin auf Deine Frage gestoßen. Ich habe gerade eine halbe gegessen und nach einigen Bissen hatte ich heftige brennende Schmerzen in der Speiseröhre, in etwa in Herzhöhe. Um das pelzige Gefühl im Mund und den Schmerz in der Speiseröhre loszuwerden, habe ich eine andere Kaki (anders geformt, länger als die erste, also eine andere Sorte) gegessen, davon wurde es etwas besser. Das ist mir jetzt schon zum zweiten Mal passiert. In Zukunft werde ich daher bei pelzigem Geschmack im Mund die Frucht entsorgen. Vielleicht kriegen wir ja noch heraus, woher dieses Problem kommt.

Was möchtest Du wissen?