Kakao auflösen?

4 Antworten

Wenn Du mit entöltem Kakaopulver einen Kakao machen willst, hier einen kleine Anleitung:
Milch in einen Topf geben und erhitzen. Das Süßungsmittel (z. B. Zucker, Honig o.ä.) darin mitauflösen. Das Kakaopulver in eine großen Tasse geben und dann eßlöffelweise mit warmer Milch verrühren, bis die Masse relativ flüssig ist. So kannst Du gut alle Klümpchen verrühren, damit sie sich auflösen. Erst dann die Kakaomasse in die Milch geben und einmal aufkochen. Guten Appetit!

rühr es mit wenig Wasser und wenig Zucker an und lass es kurz Aufkochen.

dann kannst Du es in die Milch giesen

Natürlich löst sich das nicht auf. Das musst du erhitzen, damit sich die öle in der flüssigkeit verteilen

Habe ich auch gekocht aber trotzdem bleiben Klumpen auf dem Topfboden. Muss man es trotzdem sieben und rühren ?

0

ja rühren sollte man schon ein bisschen. eigentlich müsste sich das größtenteils auflösen

0

Was möchtest Du wissen?