kaiserschnitt angst spiernalanästesie

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die pda dauert bis die liegt. erst wird auf den wirbeln gedrückt um den richtigen punkt zu finden wo man einstechen darf. ist nicht grade angenehm. ich hatte eine vor 14 jahren, bis heute darf mich dort niemand anfassen da es schmerzt. die pda ist eigentlich das unangenehmste an einem kaiserschnitt. da mir in seitenlage nachgespritzt wurde und somit nur eine seite betäubt war musste ich dann doch noch eine vollnarkose haben da die geburt nicht vorran ging und es schnell gehen musste. aber ehrlich mit pda hätte ich keinen kaiserschnitt gemacht, wollte das nicht mitbekommen auch wenn man nichts sieht.

wenn sie liegt kommst du in den op, hast ein op-hemdchen an, deine haut rings um die einschnittstelle wird desinfiziert.

es wird geprüft ob du wirklich in dem bereich nichts mehr spürst.

erst dann wird die bauchdecke eröffnet und die einzelnen schichten bis zur gebärmutter eingeschnitten. manchmal wird auch gerissen da es bei der heilung dann besser klappt.

wenn die gebärmutter eröffnet wird, wird das kind herrausgehoben, dabei wird meisst von oben auf deinen bauch gedrückt. geht alles ganz schnell.

wenn alles ok ist wird dir das kind gezeigt, dann versorgt und du wirst genäht. das dauert dann allerdings wieder eine weile.

danach kannst du dich ein paar tage kaum bewegen da du wundschmerzen haben wirst. die meissten werden aber nach ca. 5 tagen entlassen. einige bleiben länger falls es heilungsschwierigkeiten gibt.

sorry wenns sich sehr unangenehm liest, aber so ist es nun mal. wenn du aus medizinischer sicht einen kaiserschnitt benötigst kommst du natürlich nicht drum rum, aber freiwillig...ich nie wieder

alles gute euch zweien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die OP an sich dauert nicht länger als ne halbe Stunde. Die Vorbereitung dauert auch so etwas. Bei einem Kaiserschnitt darfst du die netten Flügelhemdchen eines KKH anziehen und Trombosestrümpfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso Spinalanästhesie? Du kannst auch Vollnarkose bekommen. Bei der Spinalen bist du halt eher wieder fit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

laß dich überraschen. warum bekommst du einen kaiserschnitt? probleme? alles gute für mama und kind!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?