kaichou wa maid sama . Was ist eine maid?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Übersetzt heißt "Maid" Hausmädchen.Das heißt bei solchen Maid-cafés wir dann der Mann, Herr, und/ oder Master genannt und 'verwöhnt'.Also sie sind dort sehr förmlich, und spielen wirklich die Rolle eines Hausmädchens vom Gast :)

Und Misaki hält das als ihr Geheimnis, weil sie in der Schule sozusagen als böse Dämonische Präsidentin gesehen. Das heißt, sie darf und will ihren Ruf nicht aufgeben, indem es aufgelöst wird, dass sie diese Seite von sich trägt :D

Also.. so in der Art ^^

ThornQueen 18.06.2011, 17:24

Und vor allem hat sie noch eine Ablehnung für Jungs! Und das wäre sehr komisch, wenn die Jungs an ihrer Schule (98%) das wissen würden!

Misaki, die auf der einen Seite die Jungs verurteilt und auf der anderen Seite sich ihnen im Café beugt! (:Aber es musste natürlich Stalker-Usui dahinter kommen! Und der sieht in ihr seine ganz persönliche Maid! Usui, the Perverted Space Alien! :P

0
shAnna 19.06.2011, 14:14
@ThornQueen

Du triffst es :DAber die Ablehnung zu Jungs verdankt sie eigentlich nur ihrem Vater, der abgehauen ist, und nur die Schulden dagelassen hat. :D

0

Was möchtest Du wissen?