Kahl rasieren hilft das?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

NEIN das hilft nicht 100%
JA rasier dir die haare 0%

5 Antworten

NEIN das hilft nicht

Rasieren hilft natürlich nicht gegen Haarausfall und / oder feines Haar. Außer psychisch: Bei einem rasierten Kopf macht man sich halt automatisch weniger Gedanken über seine Haare. So gesehen ist der Tipp vielleicht trotzdem gut, wenn dich dein Haarausfall sehr belastet.

NEIN das hilft nicht

Das wäre ja ansonsten der Traum jedes haarausfallgeplagten Mannes. Einfach drüber rasieren, schon wachsen sie wieder. Funktioniert natürlich nicht! Die Haare werden in de Haarfohikeln gebildet. Hormone haben z.B. einen Einfluss darauf. Oberflächliches Rasieren hat keinen Einfluss auf die Fohikel.

NEIN das hilft nicht

Mensch, da suchen wissenschaftler seit jahren nach einer lösung für Haarausfälle bei männern und frauen, und dabei ist es so einfach...einfach ab damit, und es braucht dich nicht mehr zu interessieren ob du wenig haare hast oder nicht ;) ne mal bitte im ernst, in wie weit soll das produktiv sein? mach das nicht, es gibt einige aufbauschampoos die da um einiges mehr helfen, als kahlrasieren...

NEIN das hilft nicht

das bringt nichts, probiers lieber mit Haarkuren oder Shampoo für fülligeres Haar oder gegen Haarausfall.

NEIN das hilft nicht

Alles nur Märchen. Iss halt gesund, Und kauf ein Haarwuchsmittel.

Was möchtest Du wissen?