Kaffeekanne - wie alt/Stil?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde diese Kanne als viel älter einstufen. Schon aufgrund der Form und Bemalung. Eher noch Historismus/Jugendstil. Aber diese Art von Porzellan wurde auch noch später produziert, aber auf keinen Fall mehr in den 50/60er-Jahren. Sehr nett, aber ohne Marke eher ein Liebhaberstück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Größenverhältnis Höhe zu Umfang läßt eher auf eine Teekanne schließen.

Diesen süßlichen Stil hats eigentlich allen Zeiten gegeben. In den 70er Jahren haben sich meine Großeltern mal ein ähnlich aussehendes Service angeschafft, das seinerzeit als "Original Englisch" bezeichnet wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?