Kaffee während Diät? Und was zwischendurch essen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Es fehlen mit Alter und Gewicht / BMI die wichtigsten Infos - deshalb kurz : Diäten machen da keinen Sinn. Sie führen – durch Studien bewiesen - nachhaltig eher zu Gewichtszunahmen.

Es sei denn, Du machst bis an Dein Lebensende Diät, und wer tut das schon. Sinnvoller ist, sich mehr zu bewegen.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kami1a
21.07.2017, 04:50

Danke für den Stern

0

Gegen Heißhunger hilft, vernünftig zu essen!

Drei Malzeiten täglich, komplexe Kohlenhydrate, wenig Fett, viel Gemüse.

Die andere Variante ist low carb, also mit viel Eiweiß und auch mit Fetten.

Ich habe mir vor zwei Tagen Low-Carb-Brötchen gebacken, die sind zwar nicht fluffig, wie normale Brötchen und auch sehr deutlich kleiner, eins davon macht mich aber für 5 Stunden satt.

Heißhungerattacken sind ein Zeichen für Nichternährung, oder grottenschlechte Ernährung.

Es hat keine Sinn, zu hungern, wenn du im Endeffekt reinhaust, was dir unter die Finger kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube dein Fehler ist, dass du zu wenige Mahlzeiten zu dir nimmst und dann auf einmal Heißhunger bekommst. Iss einfach vier regelmäßige gesunde Mahlzeiten am Tag und iss spät abends kein schweres Essen mehr. Außerdem solltest du Essen zu dir nehmen, was viel Volumen hat, wovon man aber nicht "fett" wird. Und lass die Finger von Nahrungsmitteln, die viel Zucker oder Fett enthalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich trinke täglich Kaffee und nur weil ich Kaffee trinke bin ich nicht automatisch irgendwie satt,schätz dss nicht zu hoch ein jedoch dämmt es den hunger bei mir etwas
Schwarz hat er am wenigsten Kalorien schmeckt sber auch am bittersten, ein wenig Milch ist nicht dramatisch am besten die fettarme auf Zucker würde ich verzichten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaffee ist überhaupt kein Problem, allerdings würde ich ihn ohne Milch trinken - denn Milch enthält verhältnismäßig viele Kalorien. Kaffee ist bis auf die Mikronutrienten eigentlich genauso wie Wasser anzusehen und hat 0 Kalorien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beiss in eine Zitrone! Das hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwarzer Kaffee hat keine Kalorien, was natürlich gut ist, die Frage ist ob er Dir auch bekommt...Melonen haben auch wenig kalorien. Das erzeugt ein gutes Sättigungsgefühl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?