Kaffee kochen , wie viele Löffel und wie viel Wasser?

6 Antworten

Bei uns ist das so geregelt, auf jede Tasse Kaffe kommt ein Kaffelöffel Kaffepulver. Aber was Kaffee angeht, sind die Leute mit ihren Geschmäckern ganz unterschiedlich. Was für den einen ein Wasserkaffee ist, ist für den anderen schon viel zu stark. Am besten du fragst im Praktikum einfach mal, wie die das regeln. Meiner Meinung nach ist das durchaus eine berechtigte Frage.

Ein Löffel für eine Tasse (eventuell noch einen Löffel dazu, also 9 Löffel für 8 Tassen).

Bei diesen Kaffeeloten allerdings reichen ca. 6,5 Lote aus für 8 Tassen.

Also 1 Tasse = 1 Teelöffel ;-) Wasser kommt auf die größe der Kanne an. Das musst du abmessen un hochrechnen. In eine Kaffeetasse passen ca. 200 ml.

Was möchtest Du wissen?