Kaffee am Weihnachtsmarkt verkaufen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Glaubt ihr wir werden erwischt bzw. wir bekommen eine Strafe?"

Ich halte das für relativ wahrscheinlich. Auf Weihnachtsmärkten ist die Polizei nicht selten anzutreffen und vermutlich wird man euch ansprechen.

Die Kekse in der Nachbarschaft waren auch nicht erlaubt, das hat eben keiner gemerkt, aber auf dem Weihnachtsmarkt ist es etwas anderes.

Hallo!

Es gibt da ein paar Grundvoraussetzung die erfüllt werden müssen. Da ihr beide noch Minderjährig seid muss das Gewerbe über eure Eltern angemeldet werden. Wollt ihr den gezielt einen Gewinn machen oder wollt ihr das nur so verkaufen? Weil dann würde das eigentlich nichts bringen. Weil erstens müsst ihr schon mal eine Standgebühr bezahlen. Dann müsst ihr die Getränke auch erst mal kaufen und dann kostet die Gewerbeanmeldung auch noch Geld. Am Ende müsst ihr dann an das Finanzamt Steuern bezahlen. Also ich weiß ja nicht so recht ob das dann eher ein Minusgeschäft ist. Und dann müsstet ihr auch ein kleines Standzelt haben oder zumindest eine kleine Mini-Holzbude weil so mit einer Bank sieht das nicht so gut aus.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ihr braucht dafür so oder so eine Genehmigung. Kekse in der Nachbarschaft zu Verkaufen ist was anderes, als sich an den Weihnachtsmarkt zu stellen.

Da die Plätze da meist voll sind, wird das schwer, sich da einfach hinzustellen. Das fällt auf.

Ok, danke für deine Antwort

1

Das aktuelle Jahe ist wohl das schlechteste um zu versuchen beim Weihnachtsmarkt irgendwas zu verkaufen.

Ja, das stimmt wohl :\

0

Ihr braucht dazu eine Genehmigung ;)

Ja, meine Frage war eigentlich ob die Wahrscheinlichkeit groß ist das wir erwischt werden. Trotzdem danke für deine Antwort

1
@Moin192837

Es bringt einfach nichts! Ihr seit gerade erst aus der Kindheit rausgekommen und junge Jugendliche geworden. An einem Weihnachtsmarkt stellen sich nämlich auch keine Kinder oder junge Jugendliche einfach so hin. Im Falle das ihr erwischt werdet kann euch eine Strafe schon verpasst werden. Also wenn ihr keinen Ärger mit der Polizei und dem Finanzamt haben wollt dann lasst es lieber gleich bleiben. Weil das erspart euch dann einen Haufen Ärger.

1

Was möchtest Du wissen?