Kaffe mit Kaffepresse (French press) gesünder oder ungesünder als nomal zubereiteter Kaffe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Brühzeit ist kürzer als bei Filterkaffee, dadurch kommen weniger Bitterstoffe in den Kaffee. das macht ihn für empfindliche Mägen besser verträglich.

Kaffee ist längerfristig nicht gesund, egal wie zubereitet, das Kaffein macht süchtig und es gibt auch andere Auswirkungen, wie z. B. ca. 10% mehr Cholesterin

VVSteknik 01.05.2017, 09:49

Über Kaffee gibt es verschiedene Studien. Ich glaube aber, dass Kaffee den Homocysteinspiegel erhöht und sich daher negativ auf das Herz auswirkt. 

0

Als am sanftesten und als am gesündesten empfinde ich den Kaffee aus der Padmaschine.

VVSteknik 01.05.2017, 09:17

Nein, glaub da ist Filterkaffee gesünder. Habe mal gelesen, dass diese "maschinellen" Kaffees nicht so gesund sein sollen.

0
Delveng 01.05.2017, 09:22
@VVSteknik

Liebe(r) VVSteknik,

Dir scheinen falsche Informationen vorzuliegen.

Meine Ehefrau bekam nach dem Konsum von Filterkaffee in letzter Zeit immer gesundheitliche Probleme. Diese Probleme traten nicht mehr auf, seit wir eine Padmaschine verwenden.

1
VVSteknik 01.05.2017, 09:31
@Delveng

Ok, da muss ich mich dann mal genauer informieren.

0

Das nimmt sich alles nicht viel, nimmt den, der Dir besser schmeckt.

Was möchtest Du wissen?