Käuferschutz trotz zuzückgezogenem Geld?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das aller aller Einzigste das ich mir entfernt vorstellen könnte, weswegen sich der Kunde so anstellt ist, das er von dir eine Differenz bezahlt haben möchte wenn er sich den Artikel anderswo teurer besorgt.

Ansonsten brauchst du aber denke ich nichts befürchten. Lass ihn mal machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nicht etwas verkaufen, was Du gleichzeitig bei ebay verkauft hast. Dein Käufer hat Anspruch auf den gekauften Artikel. Jedes Angebot, was Du einstellt, ist verbindlich. Entweder Du kaufst das Verkaufte zurück oder besorgst ein gleichwertiges Produkt.

Wenn Dein Käufer die Lieferung einklagt, wird es ganz teuer für Dich. Außer Schadenersatz bezahlst Du dann noch seinen Anwalt und die Gerichtskosten.

Immer weniger Käufer lassen sich bei ebay veralbern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinzuhause
19.06.2017, 16:02

der käufer wollte das geld dann aber zurückhaben. das hat er bekommen. damit istn das dann erst mal erledigt. er kann da gerne klagen wenn er will. herauskommen wird dabei nichts

0
Kommentar von ichbincool2002
19.06.2017, 16:11

Aber dee Käufer hat in meinem Fall SELBER das Geld zurückgezogen.

0

wenn du minderjährig bist (was bei deinem nick abzusehen ist), ist der kaufvertrag unwirksam, wenn deine eltern sagen, dass du das ohne ihre einwilligung getan hast und sie dem vertrag nicht zustimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichbincool2002
19.06.2017, 16:19

Also wenn ich mit dem Kunden geschrieben habe, kann nichts passieren oder wie? Da dies tatsächlich der Fall ist. Und der Nickname war nur weil mir nichts einfiel :D

0

wenn du ihm das zurück überwiesen hast ist doch alles ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichbincool2002
19.06.2017, 15:58

Meine ich ja auch, aber der Kunde behauptet er kenne sich damit ja aus... das hat mich dann ein wenig verunsichert ;)

0
Kommentar von dresanne
19.06.2017, 16:02

Nein, damit ist gar nichts ok.

1

Was möchtest Du wissen?