Käufer will Ware zurückschicken weil Versand zulange gedauert hat

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wäre erst mal zu klären, wer an dem Dilemma schuld hat, du, weil zu spät abgegeben, oder Paketdienst? 12 Tage ist schon ne Hausnummer als Laufzeit.

oOmopsiOo 28.11.2013, 20:27

Ich und der Käufer. 4 Tage hätten sich einsparen lassen können wenn jemand Zuhause gewesen wäre. 7 Tage nach Auktionsende hat er mir geschrieben und ich habe Ihm am nächsten Tag die Sendungsnummer geschickt. Nie wurde erwähnt das die ware nicht mehr erwünscht ist.

0
oOmopsiOo 29.11.2013, 00:01

Ich will nicht, aber er droht damit das Geld von Paypal zu bekommen und dann soll ich die Ware doch selber abholen. Sollte ich den fall lieber an den Kundenservice übergeben ?

0

warum willst du denn die ware zurücknehmen ?

als privatverkäufer bist du nicht verpflichtet dazu , soll er doch den artikel selber wieder verkaufen

oOmopsiOo 29.11.2013, 00:01

Ich will nicht, aber er droht damit das Geld von Paypal zu bekommen und dann soll ich die Ware doch selber abholen. Sollte ich den fall lieber an den Kundenservice übergeben ?

0
klaranaklar 29.11.2013, 00:11
@oOmopsiOo

Er hat dir doch schriftlich bestätigt, dass die Ware angekommen ist. Was will er PayPal dann melden? Eine verspätete Lieferung?

Sollte ich den fall lieber an den Kundenservice übergeben ?

Nein.

2
oOmopsiOo 29.11.2013, 10:35
@klaranaklar

Ja, aber der fall ist noch geöffnet. Also hat er offiziell die Ware nicht erhalten. Das Geld bei Paypal ist blockiert.

0
klaranaklar 29.11.2013, 13:37
@oOmopsiOo

Dann schreibe bei PayPal an den Kunden, dass er den Fall schließen soll weil die Ware ja laut seiner Mail vom XX.XX.13 angekommen ist.

Wenn er dann nicht bei PayPal darauf reagiert wird der Fall automatisch zu deinen Gunsten geschlossen.

1

Was möchtest Du wissen?