käufer steht verärgert vor der tür?!

7 Antworten

Du hast ja anscheinend keinen "Laden" .. da kann ein Käufer nicht "in den Laden kommen" und das Geld zurückfordern. Selbst in einem "Laden" kann ein Käufer nur darum bitten, dass man ihm die Ware wieder zurück nimmt ... der käufer darf noch nicht einmal versuchen den Verkäufer zur Rücknahme zu zwingen. 

Wenn er schon da ist und sein Aerger berechtigt ist, dann solltest du nicht noch irgendwelche Schwierigkeiten machen sondern das Geld gleich zurueckgeben. Wenn er veraergert ist, dann wird ja irgendetwas mit dem gekauften Artikel nicht stimmen, da ist eine sofortige Ruecknahme nur fair.

Die Frage ist ja erstmal, hat er überhaupt das Recht auf Rückabwicklung?

Wenn ja, würde ich es schnell abwickeln, alleine um Ruhe zu haben.

Ebay Artikel versendet aber Geld eingefroren was tun?

Guten Tag

Meine Freundin hat vor einigen Tagen bei Ebay einen Artikel für 40 Euro Verkauft dieser wurde einen Tag später mit der Post in einem Briefumschlag versendet (War nur ein kleiner Artikel) der Käufer/in behauptet jetzt das er/sie den Artikel nie bekommen hatte und hat den Vollständigen Betrag auf Paypal eingefrohren und bei Ebay einen Fall gemeidet daraufhin wurde mehr mals dem Käufer geschrieben das der Artikel schon lange Versendet worden ist aber er glaubt uns nicht und möchte sein Geld zurück.

Wer hatt jetzt recht?

Kann man als Verkäufer/in da irgendetwas machen?

naja man weiß ja das bei Ebay und Paypal 99% Käuferschutz und 1% Verkäuferschutz gilt aber kann man da irgentetwas machen?

...zur Frage

Verkäuferschutz + Artikel kommt zurück?

Hallo, ich habe einen Artikel auf eBay verkauft, das Geld per PayPal erhalten, von PayPal auf mein Konto gebucht, und die Ware danach umgehend per DHL Paket verschickt. Kurz darauf meldete der Käufer einen unberechtigten Kontozugriff und der Betrag wurde mir in PayPal in Rechnung gestellt (Minus). Nachdem ich die Sendungsnummer bereitstellte, dauerte es nicht lange, und mir wurde Verkäuferschutz gewährt. Das heißt, ich habe mein Geld dann doch wieder erhalten. Nun sieht es in der Sendungsverfolgung so aus, als würde der Käufer das Paket nicht von der Postfiliale abholen (liegt da jetzt schon ein paar Tage). Was passiert, wenn das Paket nun zurückkommt? Meldet sich PayPal dann nochmal bei mir und zieht das Geld wieder ein? Oder habe ich dann das Geld erhalten und die Ware wieder? Der Käufer hat ja so oder so durch den Käuferschutz sein Geld wieder erhalten.

...zur Frage

Probleme beim Verkauf ebay. Käufer bedrängt mich.

Hallo, ich habe eine Artikel in ebay verkauft, allerdings habe ich es komplett verpasst den Artikel zu verschicken. Deshalb habe ich mich mit dem Käufer drauf geeinigt das ich Ihm den Betrag zurückerstattet bis 15.04. 2015. Ebay hat dem Käufer bereits meine Daten gesendet. Ich habe mich bei dem Käufer auch entschuldigt das es so dumm geladen ist er hat mir dann gleich mit einer Anzeige gedroht wenn bis 15.04 das Geld nicht auf seinem Konto ist. Ich habe ihm via email mitgeteilt das es mir sehr leid tut und ich das Geld überwiesen habe daraufhin kam dann diese Antwort " Soll ich heute Abend vorbeikommen , das Geld abholen und mit Ihren Nachbarn ein Schwätzchen halten ?" wohl gemerkt ich habe das Geld bereits schon überwiesen aber ich habe ehrlich gesagt Angst das er plötzlich vor meiner Tür steht. Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?