Kätzchen hat dicken Bauch!?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kleine Katzen können ziemlich stark verwurmt sein, da die Mutter oft schon die Würmer auf die Kleinen überträgt. Wenn der Vorbesitzer darauf nicht reagiert hat, werden sich die Untermieter ganz schön vermehrt haben. Es ist aber sehr wichtig, das die Kleine die Nährstoffe aus dem Futter erhält, und nicht die Parasiten. Geh nochmal zum TA und lass sie durchchecken. Eine Wurmkur kannst Du bei Katzen nicht im Futter verstecken, die fressen den ganzen Napf leer, und verteilen die Wurmkur überall, nur nicht dahin wo sie eigentlich hin gehört. Notfalls lass Dir vom TA zeigen, wie man die Wurmkur gibt. Bei meinem verrückten Kater krieg ich keine Wurmkur rein, der wird dann zum Werwolf. Der TA gibt Ihm die Wurmkur immer als Spritze.

Hallo, Jessa. Da würde ich lieber eine Wurmkur in Pastenform aus ner Tube empfehlen. Die schmierst du Winzling einfach an die Pfote und er putzt sie zwangsläufig ab, weil er natürlich sauber sein will. Denn von der Tablette weißt du nicht sicher, ob er sie erwischte oder nicht = 2. TA - Besuch, LG + alles Gute.

Meine Katze hat sich so nicht anschmieren lassen. Das Zeug trocknete nur an und fiel irgendwann ab. ;-)

2
@wotan0000

@Wotan. Bei meinen Leuten klappte es immer,denn ich rieb es fest ein - da fiel nix nach Antrocknen ab, nahmen sie es endlich zwangsläufig auf.

1

Ich würde dir raten dringend einen zweiten Tierarzt zu konsultieren,da Blähungen ,egal aus welchem Grund schmerzhaft für die Katze sein können... das mit der Paste ist ein guter Rat ;nur auf die Pfote schütteln viele Katzen ab ,machs deinem Liebling auf die Nase oben drauf und dann putzt er sich und es kommt in den Magen -hatte mit anderer Paste,wegen Struvitsteinen meines Katers auch ein "Aufnahmeproblem". Wünsche schnelle Besserung .

Geh zum Tierarzt, wenn du nicht eindeutig gesehen hast, dass die Wurmtablette genommen und drin geblieben ist, ist sie nicht im Kätzchen geblieben.

ich habe eine Wurmkur (vom Tierarzt) in Fort einer Spritze mit der man die Pasta direkt ins Maul spritzt. So verabreiche ich aich anfere Medokamente die ich vorher auflösen kann. Fa müssen die Tiger rs schlucken. Frage deinem TA nach leeren Spritzenhüllen .

Geh wieder zum TA. Gerade Bandwürmer sind schwer wegzukriegen.

Hallo !

Ich weiß auch nicht woran das liegt, aber du solltest erneut zum Tierarzt gehen, das sich ja nichts gebessert hat.

LG Spielkamerad

Was möchtest Du wissen?