Kätchen hat stumpfes Fell - woran kann es liegen? Keine Würmer...

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst es mal mir verquirltes rohes Ei probieren was die Katze nicht direkt frisst aber anschließend wegkippen ,dass sie sich nicht den Magen verdirbt. Das Ei kann das Fell weicher und glänzender machen.

Wenn das nicht funktioniert lass es einfach :) Dass das Fell unterschiedlich ist ist eigentlich normal,denn jede Katze hat anderes Fell auch wenn sie aus einem Wurf kommen ,sie müssen ja nicht den selben Vater haben

Es gibt ganz unterschiedliche Fellstrukturen das muss nicht unmittelbar was mit dem Futter zu tun haben, auch wenn es Geschwister sind heißt es nicht das sie alles gleich haben der eine hat mehr Gene von der mutter der andere vom Vater.Wenn du hochwertiges futter kaufst Vitamin Pasten etc. machst du nix falsch.Gib ihr einfach zeit und es wird sich noch ändern.

Welches Futter bekommen sie denn? Es hilft immer ganz gut entweder Biotin Tabletten zu geben, das fressen aber die wenigstens einfach so -.- Dann gibt es noch Lachsöl bei Fressnapf oder im Futterhaus gibts das, einfach übers Futter geben dauert so 2-3 Wochen bis man es sieht. Man kann aber auch Öl nehmen, Rapsöl z.b einen TL übers Futter geben das bringt wieder Glanz ins Fell, hilft bei meinen super:) (Lachsöl)

Was möchtest Du wissen?