Käse auf der Pizza

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Die Italiener machen erst Tomatensoße, dann Käse, dann Belag. Die Deutschen geben den Käse als letzte Schicht auf die Pizza. Gourmet-Italiener geben zum Backen nur Tomaten und Käse drauf. Erst nach dem Backen legen sie die weiteren Zutaten frisch auf die fertige Pizza

TellYouWhat 16.10.2010, 10:31

so kenn ich das auch, ja - DH!

0

in restaurants bekommt man meistens eine pizza, auf der man den belag gut sieht. es soll ja auch nach viel aussehen. deswegen: tomatensauce, käse, belag. lg koli

Jeder macht es unterschiedlich also mach es so wie du willst? ich würde dir empfelen Käse Belag und dann noch mal ein bisschen Käse.

Käse immer zuletzt.

erst Käse. Kannst aber auch nach dem Belag noch an ein paar Stellen Käse obendrauf streuen.

ich würde ihn als letzte schicht drüberstreuen

Zuerst die Tomatensoße , dann die restl zutaten , den Käse zuoberst.

normalerweise erst käse & dann belag (: weil sonst siehst du ja nicht ob du ne salami oder schinkenpizza hast ;p

Teig - Tomatensoße - Käse - Belag

also SO kenne ich das jedenfalls als ursprünglich italienisch

Käse oben auf die Tomatensosse

Käse , dann Belag. Würd aber auch nicht anders schmecken wenn es anderes rum wäre...

Ist das nicht beides das gleiche ?

Erst Belag, dann Käse

belag und dann käse, in der regel sieht man das doch..

sunny030408 16.10.2010, 10:27

auf der TK Pizza ist erst Käse dann Belag aber in der Pizzaria ist es genau anderstrum

0

Was möchtest Du wissen?