Kälte gegen Lippenherpes?

5 Antworten

Welche Hausmittel hast du denn schon ausprobiert? Bis eine Salbe bei mir anschlägt, dauert es oft Tage.
Deshalb nehme ich immer Manuka-Honig und tupfe ihn auf. Der desinfiziert, wirkt antibiotisch und trocknet die Bläschen durch den hohen Zuckergehalt ratz fatz aus. Außerdem heilen die ausgetrockneten Wunden damit viel schneller ab.

Wenn es du unbedingt einen Kältestick brauchst und es sowas nicht zu kaufen gibt, mach dir doch selbst einen.
Im Internet gibt es Anleitungen für selbstgemachte Eiswürfelformen. Du machst dir eine in der passenden Form und steckst den Eiswürfel in einen leeren, heiß ausgewaschenen Labello oder Lippenstifthalter.

Viele :D ich merke es eigentlich direkt immer am gefühl ob es gut tut oder es nur noch schlimmer macht.

Ja Manuka Honig hatte ich auch mal ausprobiert beim ersten mal war alles super, danach bei den nächsten ausbrüchen hat es leider nicht mehr viel gebracht. Es schlägt sogar normaler Honig aus dem Supermarkt jetzt besser an als der gute manuka Honig haha

Das ist eine sehr gute Idee 🤔 hab zwar dann noch das nasse aber trotzdem schonmal ein Fortschritt. Dankeschön! :3

0

Herpes labiales bekommt man (frau) durch eine Virusinfektion, einmal im Körper eingedrungen bleibt das Virus lebenslang drin und versteckt sich gerne in Nervenknoten. 

Wenn das Immunsystem schwach wird, kann sich das Virus vermehren und Blässchen kommen zum Vorschein (Lippen, bzw. Genitalbereich, Mann und Frau), Waschen & Co. hilft leider nicht. wenn man (frau) das einsetzende Ziehen bemerkt, gleich mit Haushaltsessig benässen (mehrfach am Tag), falls kein Zovirax o. ä. zur Hand. ein Arzt kann da nichts machen, nur eine Salbe verschreiben. 

Wer sich angesteckt hat (überwiegend durch Geschlechtsverkehr oder Küssen aber auch aus der Luft) muss damit leben, es gibt aber weitaus Schlimmeres.

Und Geduld muss man auch mitbringen, Herpes geht nicht einfach in Stunden weg.

Kälte lindert lediglich den Juckreiz von Herpes, hilft gegen den Virus aber absolut gar nicht. Was dir dabei am allerbesten hilft ist Ingwer, einfach eine sehr dünne Scheibe anschneiden und eine Stunde auf die Blasen drücken, das brennt zwar aber tötet den Virus oberflächlich ab. 

Bei mir Lindert es nicht nur den Juckreiz sondern es geht zurück und verkrustet danach heilt es ganz normal ab. 

Danke für die Antwort aber Ingwer hab ich schon ausprobiert sowie auch zb Knoblauch und Zwiebeln. Bringt leider nichts.

1
@Finaa97

Spannend wie das bei jedem anders reagiert, mit Ingwer ist bei mir nach 1-2 Stunden alles abgetötet, bin so froh habe ich diesen "Trick" entdeckt aber super wenn du das für dich beste Mittel gefunden hast :) 

0
@Suchenderr

Ja das stimmt. War auch total gespannt bei manchen Mittelchen ob sie bei mir funktionieren, weil ich so viel gutes gehört habe und dann der Schock mal wieder passiert nichts oder es breitet sich sogar noch mehr aus haha. Schade das mir Wärme nicht gut kommt wäre praktischer gewesen:D

0

Womit kann Herpes geheilt werden?

Ich habe Herpes bekommen, bin jedoch nicht so gut ausgestattet (mit Salben und sowas). Gibt es etwas das man im Haushalt hat und dagegen hilft? Also sowas wie Zitrone oder so😂☹

...zur Frage

Lippenherpes noch ganz am Anfang, kann ich vorbeugen und das kommen verhindern?

Hallo GF-Community

Eigentlich gehörte ich bis vor 2 Jahren zu den Glücklichen die nicht unter Herpes leiden. Als ich dann jedoch einmal richtig erkrankt war kam er zum ersten mal in voller pracht. Seit dem bekomme ich diesen Mist ständig, in regelmäßigen abständen von 1-3 Monaten. Allerdings taucht er bei mir nie so auf die in allenm Foren beschrieben (also am Anfang) mit kribbeln und spannen, sondern ich bekomme eine art pickel, völlig undauffällig, nur ertastbar, kaum sehbar. Er tut auch nicht weh, kribbelt und spannt nicht. Dann dauert es meist noch 1-2 Tage dann breitet sich das herpes aus. Wissen wollte ich eigentlich ob ich dem Herpes vorbeugen kann wenn dieser "pickeel" diese "wölbung" da ist. Über Nacht habe ich mir Aciclovir-ratiophram drauf gemacht aber er wurde dicker. Jetzt habe ich mir Honig drauf gemacht- der hält tagsüber aber meistens nicht so gut ohne ständiges nachgeschmiere (löst sich wundervoll beim trinken usw ab) :) Vllt hat ja jemand erfahrung damit und kann sie mit mir teilen

ich freue mich auf Eure Antworten LG

...zur Frage

Brauche schnelle Antwort gegen herpes

Also ich leide seit 9 Jahren an herpes und habe immer Salben benutzt die nix gebracht haben :/ ich war beim Hautarzt und er hat mit aciclovir Tabletten verschrieben die ich 5x am Tag alle 5 Stunden nehmen muss. Mein herpes ist sehr stark und jetzt schon aktiv :( Und meine frage an euch ist:" wie lange braucht es mit Zinkhistidin und aciclovir Tabletten bis mein herpes nicht mehr sieht

...zur Frage

Regelschmerzen, Ausbildung?

Hallo :)
Ich fange bald meine Ausbildung an, jedoch machen meine Tage mir Sorgen. Ich leider sehr unter Schmerzen, und liege die Tage meistens weinend im Bett. Ich habe schon Tabletten genommen, jedoch bekomme Ich dadurch Durchfall und mir helfen Sie nicht die Schmerzen bleiben. Ich mache mir Sorgen, wie Ich es in der Ausbildung aushalten soll, wenn Ich jetzt schon den ganzen Tag im Bett lag und mich mit den Schmerzen quäle. Gibt es etwas was Ich machen kann?

...zur Frage

Wie kann man einen eingeklemmten Nerv am besten behandeln?

Mein Arzt konnte mir leider auch nicht helfen,als ich mit starken Schulterschmerzen zu ihm kam.Er verschrieb mir einfach paar Tabletten und riet mir auszuprobieren ob mir Wärme oder Kälte eher hilft.Einreiben sollte ich mit Voltaren und alles tun was mir gut tut.Nun meine Frage:Der Schmerz sitzt sehr tief und hat sich regelrecht festgefressen aber was ist denn nun besser:Kälte oder Wärme und welche Salbe oder Tabletten helfen wirklich schnell und dauerhaft?Wer kann mir weiterhelfen?Vielen Dank dafür!Liebe Grüsse

...zur Frage

Schmilzt Eis im Vakuum langsamer?

Hallo,

Wie man der Überschrift entnehmen kann, stelle ich mir die Frage, ob Eis bevorzugt Eiswürfel in einem Vakuum länger zum schmelzen braucht wie Eiswürfel, welches bei normalem Druck vorhanden ist. Wir gehen hierbei von einem Druck im Vakuum aus, bei dem Wasser aufgrund der Verdampfungswärme gefrieren würde. Verzeihung falls das mit der Verdampfungswärme nicht whar ist jedoch bin ich kein Chemiker die Information stammt lediglich aus eigener Recherche

mfg Dominic

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?