Käferplage

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dickmaulrüssler-Larven leben in der Erde und verpuppen sich dann nach einiger Zeit zum fertigen Käfer. Sowohl Käfer als auch Larven können große Schäden anrichten, die Larven an den Wurzeln, die Käfer an oberirdischen Pflanzenteilen. Die Larven können durch Blumenerde (wenn sie nicht ausreichend gedämpft wurde) auch nach drinnen gelangen. Oder durch Kompost aus einer Kompostierungsanlage oder vom Baumarkt in den Garten kommen. Aber in der Natur kommen sie natürlich auch sowieso vor, und fliegen können sie ja auch.

endlich mal ne richtige antwort!

0

von draussen

Ach und da sind sie vom Himmel gefallen??

0

Warum sind Hirschkäfer in der Natur manchmal besoffen?

Das ist keine Scherzfrage! Einen seriösen Quellennachweis werde ich nachliefern.

Meine Beobachtungen:

Gelegentlich sehe ich auf dem Gartenweg Hirschkäfer auf dem Rücken liegen, die Beine bewegen sich unkoordiniert in der Luft. Ich dachte immer, dass diese Käfer ihren letzten Tag hätten, denn Hirschkäfer werden nicht so alt (nur wenige Wochen, bzw. 2-3 Monate) und irgendwann wird man ja Hirschkäfer in den letzten Zügen mal sehen. So auf dem Weg liegend sind sie ein einfache Beute für größere Vögel (Spechte, ...) und ein paar Deckflügel und die Mandibeln der Männchen habe ich öfter schon auf dem Weg gesehen. Ein unnatürliches Verhalten, sich so zu exponieren.

Wenn ich einen Hirschkäfer in dieser Verfassung in den schützenden Kellerabgang gelegt habe, lief er am anderen Morgen wieder normal herum und ich habe ihn wieder ausgesetzt.

Ein Hirschkäferweibchen hat mich ein andermal fast über den Haufen geflogen und landete sehr ungeschickt an den Blättern einer Säulenbuche, wo sie an nur einem Bein oder besser nur an einer Klaue hängend lange Zeit verbrachte. Ich habe das genutzt, um Fotos zu machen, ansonsten fand ich das Verhalten einfach nur komisch.

Mit den Hirschkäfern befasse ich mich seit vielen Jahren und habe Freilandmöglichkeiten geschaffen, damit sich die Hirschkäferlarven gut entwickeln können, was etwa 7 Jahre dauert.

http://www.pudelgarten.de/41458/44022.html

Erst vor Kurzem habe ich den Grund für das seltsame Verhalten gelesen. Die Hirschkäfer waren schlicht besoffen. Aber nicht, weil sie von meinem Light-Bier getrunken haben, sondern aufgrund natürlicher Verhaltensweise in diesen Zustand gekommen sind.

Kann einer das Wie und Warum erklären?

...zur Frage

Winzige weisse und schwarze Insekten in Wohnung

Guten Abend

Ich konnte heute Abend ein paar von den Insekten einfangen, welche ich schon mehrmals in meiner Wohnung gefunden habe. Sie sind ca. 1 mm gross und können, so weit ich es beurteilen kann, nicht fliegen (evt. die Schwarzen). Ich werde sie am Montag ebenfalls in ein Schädlingsbekämpfungszentrum senden und sie dort untersuchen lassen. Weis jemand, was es für Viecher sind?

PS: Ich wohne in einem Neubau.

Vielen Dank für die Hilfe

...zur Frage

Ungeziefer - was ist das?

Hallo Community, ich hoffe uns kann hier jemand helfen. Wir finden in unregelmäßigen Abständen diese kleinen Viecher in unserer Wohnung. Auf dem Boden, an Wänden, an der Heizung und können uns nicht erklären wo die herkommen, bzw. was wir gegen sie tun können. Vielleicht weiß jemand was genau das ist und wie man es bekämpft?!

Vielen Dank schonmal.

...zur Frage

Insekt gefunden, was nun?

Guten Abend,
Leider bin ich bei meiner Recherche im Internet nicht sehr weit gekommen, vielleicht wissen Sie ja weiter:
Dieses braune Insekt(Siehe Bilder) habe ich in der Nähe von meinem Sofa gefunden, es ist ca. 1-3mm groß und ca. 1mm breit und hat Flügel und Fühler.
Muss ich mir sorgen machen?
Lg und vielen Dank für Ihre Hilfe

...zur Frage

Welches Insekt ist das und wie werde ich es wieder los?

Mein erster Verdacht war ja das es Bettwanzen sein könnten. Dank der Hilfe der Antworten auf diese Seite konnte ich es soweit ausschließen. Im laufe des Tages sind sie mir vermehrt aufgefallen. Sie krabbeln auf Wänden und Möbel herum. Da wir diese Wohnung erst vor kurzem bezogen haben, können wir uns nicht erklären woher die Viecher kommen. Jetzt ist mir aufgefallen das sie auch auf dem Balkon, teilweise auch über meine frisch gewaschene Wäsche, herumkrabbeln. Hat jemand eine Ahnung um welches Tier es sich handelt? Und wir man sie wieder los wird?

Danke. :)

...zur Frage

Kleine Käfer in den Essensverpackungen!

Guten Tag,

ich habe im Schrank plötzlich irgendwelche komischen Käfer in den Umverpackungen drin sitzen. Ein Bild habe ich mit hochgeladen. Kann mir jemand sagen woher diese Viecher kommen und was das überhaupt für Viecher sind?

Ich habe den kompletten Schrank mit Essenssachen weggeschmissen.

Ich danke euch für die Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?