Käfer Insekt was soll das sein?

...komplette Frage anzeigen B1 - (Insekten, Kaefer) B2 - (Insekten, Kaefer)

3 Antworten

Dein Foto ist nicht so gut. Deshalb: Schau dir im Netz Bilder von Speckkäfern an, da sollte er zu finden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
x33Juliax33 15.04.2016, 00:55

Speckkäfer? Also wie ein Wollblütenkäfer? Was kann ich dagegen machen, bis jetzt waren es 2 Stück im Bett. Gott ist das ekelhaft :D

1
Bitterkraut 15.04.2016, 01:04
@x33Juliax33

Es gibt eine ganze Reihe von Speckkäferarten.

Die mögen dein Bett, weil entweder Federn oder Wolle oder anderes tierische Material dort zu finden ist.

Saugen überall, vor allem unterm Bett, im Bett  und ums Bett herum in allen Ritzen und Spalten. Und das ne Weile täglich.  Wie lange - mußt du die Enwickungszyklen der Käfer im Netz nachgucken.

Alles, was Tierisches Materal hat, Daunenbetten, Kissen evtl. entsorgen, andere (Woll)Decken kann man waschen, die haben ja kein Innenleben.

keine Sorge, die vermehren sich zwar, aber nicht massenhaft. Wenn du ne Weile gründlich putzt und saugst, wirst du sie wieder los.

1

Könnte ein Museumskäfer sein. Hat das Tierchen drei zackige, weiße Streifen auf dem Rücken? Man erkennt die Farbgebung auf deinen Bildern nicht sonderlich gut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
x33Juliax33 15.04.2016, 00:45

Nein, eher braun-schwarz

0
AlexissilvaR 15.04.2016, 00:52
@x33Juliax33

Die Querstreifen des Museumskäfers können unterschiedlich stark ausgeprägt sein.

Der Rücken kann auch als eine bunte Mischung aus braunen, schwarzen und weißen Schuppen erscheinen.

1
Bitterkraut 15.04.2016, 00:50

Ja, ich denke auch, daß es irgendein Speckkäfer ist.

2

sieht bald aus wie ne zecke.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?