Käfer im Ei, was war das?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein lebender Käfer kann nicht aus dem Ei kommen, die Wette biete ich Dir hiermit an. Entweder er war schon in oder an der Schüssel, oder er hing außen am Ei und Du hast ihn dort beim Aufschlagen nicht gesehen.

Was den Zeitungsbericht weiter unten betrifft - man weiß nie, was ein lebender Käfer in einem Huhn so anstellt. Eventuell hat er sich an der richtigen Stelle durchgebissen, dies aber ziemlich bald mit dem Leben bezahlt. Oder es ist halt nur eine "Ente".

Im Ei ist es unwahrscheinlich!

Der war bestimmt nicht im Ei,der war in der Schüssel! 

ich hab es doch aus dem Ei kommen sehen 😷

0

Sicher, dass er aus dem Ei kam? Denn das ist eher unwahrscheinlich, bzw unmöglich.

ganz sicher, echt komisch..

0

Kann es sein, dass du dir die Geschichte ausgedacht hast, nachdem du die komische Käfergeschichte in der Zeitung gelesen hast?

Ich halte den Zeitungsartikel für eine Ente oder für einen Aprilscherz.

0

WELCHEN ZEITUNGSARTIKEL?

0

als ob ich nicht bessere Sachen zu tun hätte, als das auszudenken

0

Noch nie gehört. Wirf das Ei weg.

@Manioro

Den Käfer kann leicht jemand für das Foto in des Spiegelei platziert haben. Es handelt sich hier ja gar nicht um ein gekochtes Ei, wie behauptet wird.
Ein April-Scherz?

0
@adabei

Vielleicht. Andererseits gibt es, wenn man mal danach googlet, reichlich Hinweise auf Maikäferflügel (oder ganze Käfer) in Hühnereiern.

0

hab ich schon, inklusive Käfer

1

Ach du Schande, das gibt's ja echt.
Sehr mysteriös....

0

Was möchtest Du wissen?