Käfer bei The Pet Factory?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da im Text von thePetFactory.de dies

Über drei Larvenstadien (L1 bis L3) wachsen die Larven und nehmen beachtlich an Größe und Gewicht zu

zu finden ist, gehe ich davon aus, daß L1 das erste Larvenstadium bedeutet.

Unter Liefer- und Versandtkosten finde ich

Wir versenden an Privatkunden innerhalb Deutschlands mit trans-o-flex und einer Flatrate von 6,50 EUR je Bestellung, unabhängig von der Bestellmenge oder des Gewichtes der Sendung.

Bei Trans-o-flex  http://www.trans-o-flex.de/de/home  steht:

In den drei Geschäftsfeldern Schnell-Lieferdienst, ThermoMed und Logistik-Service bieten wir eine breite Palette an Dienstleistungen: europaweite Kombifracht (gemeinsamer Transport von Paketen und Paletten in einem Netzwerk), Transporte mit aktiver Temperaturführung im Bereich von 2 °C bis 8 °C oder 15 °C bis 25 °C, Lagerung, Kommissionierung, Pick & Pack oder Mehrwertdienste. Bei allen Dienstleistungen zeichnen uns Zuverlässigkeit, Kundenorientierung und Flexibilität aus....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jortas
22.11.2015, 21:57

Ich weiß das L 1 das erste Stadium ist dies was du geschrieben hast beantwortet meine Frage nicht im geringsten 

0

hm...

ich meine, dass tiere DINGE sind, ist ja schon vom gesetz her heftig. dass sie allerdings in den agb als "ware" bezeichnet werden... schlägt dem fass den boden aus.

die larven werden bloss versendet, wenn sie "verfügbar" sind und an pet factory (welch wort... HAUSTIERFABRIK) die richtige "ware" geliefert wurde.

man könnte sich eventuell über das impressum der seite die kontaktdaten besorgen und nachfragen.

allerdings wage ich zu bezweifeln, dass der laden seriös ist. ihr hauptgeld verdienen sie mit dem zubehör für ihre "umweltschutz tierchen". wenn man in seinem garten die entsprechenden bedingungen schafft (komposthaufen etc.) siedeln sich die entsprechenden tiere von ganz allein an.

ich würd mir das mit der bestellung rein aus tierschutzgründen noch mal überlegen.

wie und was genau da abgeht mit versand etc. steht bereits in einer anderen antwort.

howgh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jortas
29.11.2015, 23:51

Wer kennt es nicht man hat einen  Komposthaufen im Garten und dann siedeln sich nach ner Zeit Afrikanische Rosenkäfer an. 

0

Was möchtest Du wissen?