Kadenzen erstellen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Quint-, Terz- oder Oktavlage gibt nur an, welcher Ton im ersten Akkord der Kadenz in der Oberstimme (Sopran) liegt. Ist z:B. in C.Dur das E im Sopran, spricht man von Terzlage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?