Kabelkanal kürzen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine feine Metallsäge benutzen und die evtl. verbleibenden Grate mit einer Feinfeile nacharbeiten.

Das ist die beste Vorgehensweise.

0

Also ich als Elektriker nehme meine Puk säge mit Metallblatt und säge ihn einfach durch danach scharbe ich mit einem Messer die gesägte kannte entlang um die Abstehenden Plastik Reste zu entfernen.

Na so eine kleine Laubsäge mit feinem Sägeblatt. Zur Not geht auch ein Cuttermesser.

Nimm eine Stichsäge oder eine Metallsäge.

Hinterher dann abfeilen.

Gerade mit der Stichsäge habe ich mir die Macken in den Kunststoff geschlagen. Wahrscheinlich lag es dann am Sägeblatt, das nicht fein genug für diese Arbeit war. Welches Sägeblatt nehme ich denn in dem Falle? Auch ein feines Metallblatt?

0

Was möchtest Du wissen?