Wie kann man einen Kabelkanal in der Wand verlegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kabelkanal unter Putz, must entweder Draht einziehen das zusätzliche Kabel eingezogen werden können. Auf Putz; kann zu jeder Zeit geöffnet werden. Dreck gibt´s allemal du brauchst nen Schlitz in entsprechender Grösse

Entweder alles Stemmen, oder nimmst ne Schlitzfräse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn du raufaser hast, dann musst du die neue Raufaser nicht schneiden sondern reißen, damit du keine harte schnittkante hast, wenn du verstehst was ich meine ;-)

ein wellrohr würde ich nicht nutzen, weil beim durchschieben die kabel hängenbleiben.

wenig staub wird es nicht geben, es gibt zwar spezielle Maschinen dafür, aber es wird trotzdem stauben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mußte mich vor kurzem selber dieser Frage stellen. Mit dem Ergebnis, dass ich lieber eine Sockelleiste genommen habe.

https://www.oracdecor-shop.com/fussleiste-sockelleiste/

Währe sonst einfach zuviel Arbeit gewesen, ausserdem bestehen meine Wände (Altbau) wohl fast nur aus Sand und meine Frau meinte der Staub würde sich in der ganzen Wohnung verteilen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umschauen : es hat auch flache Kanäle die als Fußleiste funktionieren können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?