Kabelfernsehen ohne Kabel verlegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, es gibt keine sinnvolle Möglichkeit das Signal drahtlos zu übertragen. Ein HDMI-Sender kostet 200 €, das wäre mir zu teuer und ein Scart-Sender hat ein schlechtes Bild. Mensch, seid doch nicht so faul. In 30 Minuten ist ein Kabel an der Bodenleiste entlang mit Heisskleber befestigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, deswegen heist es Kabelfernsehen. Es gibt aber dünne/flache Kabel das sich gut verstecken/verlegen läßt. Z.B. unter Fußleisten und Teppich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wie denn auch.

Nachträglich verlegst du das Kabel am besten hinter den Fußleisten.

Ich bin momentan zufällig in der gleichen Situation und ich werde das Kabel beim Renovieren fest verlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?