kabelfernsehen - wie funktioniert das?

3 Antworten

Stecke ein Antennenkabel in die Anschlussdose und den Fernseher und starte einen Sendersuchlauf,dann wirst Du sehen ob Du sender empfängst oder nicht.Wenn der Fernseher eine DVB-C Tuner eingebaut hat dann müsstest Du auch Digitalsender empfangen,bei Kabel Deutschland werden die privaten digitalsender bis auf Sixx und die Sportsender nicht mehr verschlüsselt,und wenn der Kabelanschluss über die Nebenkosten abgerechnet wird musst Du auch nichts extra bezahlen,anders bei einem Einzelanschluss,da musdt Du bei Kabel Deutschland eine Vertrag machen,da kostet der Einzelanschluss 18,90 Euro im Monat.Auch die privaten HD Sender sind kostenpflichtig und verschlüsselt bei KD,die kosten 5,90 Euro im Monat,da wird dann auch ein CI+ Modul benötigt und eine Smartcard,das allerdings nur bei neuen flach TV,bei alten Röhren wird zum Empfang der digitalsender ein digitaler Kabelreceiver benötigt,die analogen Sender sind mit Röhrenferseher so empfangbar ohne Zusatzgerät.

du mußt natürlich gez gebühren zahlen und kabel anmelden.umsonst gibt es nichts.ansonsten kabel rein und schick is

Bei der GEZ Kabel anmelden?Was für ein Blödsinn der GEZ ist völlig egal ob und wie man Fernsieht,jeder Haushalt muss Gebühren zahlen,egal ob er fernsieht oder Radio hört!

0

ich glaube mit einem kabel

Kabelfernsehen mit Receiver

Hallo ich hab da mal eine Frage ich habe bei mir im Haus einen Kabelanschluss und auch einen Fernseher (Samsung UE32F5370), welcher keinen integrierten Receiver hat. Ich bekomme aber alle Sender her obwohl ich keinen Receiver angeschlossen habe. Was wäre dann anders wenn ich einen angeschlossen hätte? Und was ist anders bei analogem Fernsehen und digitalem?

...zur Frage

Wie schließe ich meinen Fernseher richtig an digitales Kabelfernsehen an?

Hi, Ich verstehe nicht ganz was ich für digitales Fernsehen aus der Dose brauche. An meinem Receiver ist ein Anschluss zum festschrauben, an der Dose ist nur ein Anschluss zum reinstecken. vorher war das Kabel einfach gesteckt von der Dose zum Fernseher.

Den Receiver verbinde ich via Scart-Kabel zum Fernseher. Aber gibt es ein Kabel mit Schraubanschluss und Stecker ohne Gewinde?

Oder funktioniert da was nicht?

...zur Frage

Kann man einen digitalen Receiver an eine analoge Satelliten-Schüssel anschließen?

Ich benötige einen Satelliten-Receiver. Mein Vermieter meint, ich solle mir einen digitalen Receiver kaufen, da das analoge Satelliten-Fernsehen sowieso in ~2 Jahren abgestellt würde. Allerdings ist auf dem Haus eine analoge Schüssel montiert. Kann ich nun, wenn ich mir einen digitalen Receiver kaufe, diesen einfach an die Schüssel anschließen und dann ganz normal die Programme empfangen???

...zur Frage

Kabel Fernseher ohne Receiver?

Hallo Leute, Undzwar sind jetzt die technikvasierten Leute gefragt.
Ich bin umgezogen und wir haben jetzt hier Kabelfernsehen.
Haben wir auch alles schon abgeschlossen mit Internet sofort zusammen. Nur jetzt brauche ich ja ein spezielles Kabel, da es mit dem normalen Satelitenkabel nicht funtuoniert. Mir ist aber aufgefallen, dass mein Receiver nur eine Stelle hat an dem ich das Kabel einstecken kann und da passt nur das Satellitenkabel rein. Das heißt mein Receiver unterstützt gar kein Kabel fernsehr. Aber mein fernsehr dafür. Jetzt ich meine Frage ich habe zwar einen Receiver im fernsehr drinne,müsste aber dafür Geld bezahlen, weil ich dann dafür eine Karte bekomme damit ich fernsehr schauen kann. So kann ich wenn ich Kabelfernsehen habe einfach so dann nur mit dem Fernseher gucken? Oder brauche ich ebenfalls eine solche Karte damit ich nur über meinen Fernseher schauen kann?
Ich habe mir noch kein Kabel zugelegt deswegen meine Frage ob das funktioniert.

...zur Frage

Muss ein Kabel Receiver (DVB-C) HD fähig sein, um z.B. ARD HD zu schauen. Wie funktioniert das genau?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?