Kabeldeutschland 100 Mbit Gebucht und nur 65Mbit Verbindung

...komplette Frage anzeigen Übertragungsrate - (Internet, WLAN, Vertrag) Speedtest - (Internet, WLAN, Vertrag) Vertrag - (Internet, WLAN, Vertrag)

5 Antworten

Die angegebene Übertragungsrate im Vertrag ist immer auch abhängig von der Lage deines Wohnorts. Wenn im Vetrag 100/mbit stehen, kann es sein, dass in deinem Wohnort bzw. der Straße wo du wohnst, aber nur die gedrosselte Übertragungsrate gegeben ist. Ist leider so.

Mach dies mal über LAN. Zu dem muss dein Computer auch 100mb nicht unterstützen. Es kann natürlich sein, dass dort ein paar Mb zu wenig sind, da ein Speedtest nicht zu 100% genau ist, jedoch ist dies ZU gering. Mach es mal erneut mit einem LAN-Kabel.

Hallo.

Zum einen solltest du per Kabel testen und nicht per WLAN. Allein schon die Funkverbindung ist auf 65 MBit/s beschränkt - so bringt das nichts! Ausserdem sind Speedtests nicht wirklich aussagekräftig!

Allein schon die Funkverbindung ist auf 65 MBit/s beschränkt

seit wann ist WLAN beschränkt auf so wenig, ich mach ~15MB/s, die MBit kannst dir ja selbst ausrechnen ;)

die einzige Beschränkung dabei ist meine WLAN-Hardware im Lappi

0
@netzy

Ich rede nicht generell von WLAN - schau dir den Screenshot an. 65Mbit - daher meine Aussage, das man damit nicht mal im Ansatz die 100Mbit/s testen kann!

0

Zum einen steht im Vertrag immer : bis zu....Mbit, das heißt, es kann auch weniger sein. Zum anderen gilt diese Übertragungsrate nicht für dein privates WLAN, sondern für den direkten Anschluß.

@ Kubilaychaos44,

auch wenn Du 100 Megabit je Sekunde gebucht hast, wirst Du niemals real und effektiv einen Downstream von 100 Megabit je Sekunde bekommen.

Mit einem Downstream von 65 Megabit je Sekunde bist Du, im Grunde, noch gut bedient.

gebucht: 150MBit Do / 15MBit Up

real und effektiv: 150MBit / 15MBit

Downloads von guten Servern: ~16,5MB/s

0

Was möchtest Du wissen?