KabelBW: Wie mache ich aus dem Kabelmodem WLan?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

entweder du läßt die von kabel BW ein w-lan router schicken, kostet aber extra(natürlich nur einmalig) oder du klemmst noch ein w-lan router dahinter, so mach ich das. bin zwar bei kabel deutschland is aber kaum ein unterschied wa?

katarix 20.08.2013, 09:23

Hi heartcell,

lieben Dank für deine Antwort. Von Kabel BW mir einen w-lan router schicken zu lassen kommt für mich nicht in Frage. Die 40 Euro Einmalkosten hierfür sind zwar okay, allerdings verlängert sich hierdurch dein Vertrag automatisch um weitere 24 Monate, was ich als inakzeptabel empfinde. Also einen w-lan router dahinterklemmen, das wirds dann sein. Hast du ne Empfehlung? Katarix

0
heartcell 20.08.2013, 09:58
@katarix

also ich hab den hier : Netgear WGR614L und das reicht mir völlig.

0

Zunächst einmal, eine Verbindung über Kabel ist immer sicherer als eine Wlan Verbindung, insbesoders wenn eine enge Nachbarschaft besteht.
Ein Wlan modem mußt du am besten besten von kabel BW beziehen. Damit hast du die Garantie das es bestmöglich funktioniert. Bei anderen Anbietern kann es zu Störungen kommen oder die Software geht nicht auf eventuelle Eigenheiten ein, also Abstriche am Empfang.. DSL Modems gehen an Kabel de bzw kabel BW so gut wie garnicht. Die Übertragung der Signale isdt zu unterschiedlich. Für einen störungsfreien Betrieb ist ein zweckgebundener Modem unbeduingt erforderlich. Alle anderen Versuche werden sicher scheitern. Eventuell kann ein WLAn Stick helfen, das an den den WLAN router angeschlossen wird , leider ist mir sowas unbekannt. Es geht da nichts an am Kabel Router vorbei. Sicherer Betrieb ist wohl wichtiger !!!

du brauchst einen WLAN-Router ohne DSL-Modem, oder den man auch ohne eingebautes Modem verwenden kann falls einer vorhanden sein sollte.

Was möchtest Du wissen?