Kabelanschluss in der Wohnung möchte den Fernseher aber genau an die entgegengesetze Wand platzieren. OHNE Kabelsalat möglich, wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

umständlich und teuer, DVB-C-Receiver und Funk-Videoübertragung. Ich würde trotzdem versuchen ein Kabel irgendwo zu verstecken. 

Frag doch mal einen Techniker. Vielleicht ist es noch möglich das Kabel zu verlegen. So haben wir das zumindest gemacht ;)

Die Kabel versteckt man in Kabelkanälen, die man z. B. die Fussleiste lang laufen lässt.

Crangelos 08.09.2015, 10:10

Ist in dem Fall leider nicht möglich, weil der Raum zur linken Seite halb offen ist und die Küche anfängt. Und zur anderen Seite hin ist die Balkontür. Da wir Fliesen habe und keine Fußleisten dran sind, kann man leider auch kein Kabel verstecken. 

0
Gerneso 08.09.2015, 10:15
@Crangelos

Dann oben an der Kante zwischen Wand und Decke den Kabelkanal laufen lassen. Gut verlegte Kabelkanäle fallen kaum auf (nutzt man ja auch wenn man z. B. eine Leuchte über dem Esstisch haben möchte und der Anschluss nicht genau an der Stelle ist.

0

Was möchtest Du wissen?