StromKabel von w-lan router ausstöpseln schädlich?

5 Antworten

Wenn man keine WLAN Strahlung haben möchte zB über Nacht, gibt es bei vielen Routern die Möglichkeit WLAN über einen Timer zeitgesteuert zu deaktivieren. Oder man nutzt, wenn vorhanden, einen Taster/Schalter am Router um das WLAN abzuschalten.

Stromkabel? Dann geht das Gerät aus, alle Verbindungen (Internet, Telefon, evtl. TV) stürzen ab. Kaputt geht allerdings nichts, sobald du ihn wieder einsteckst, aktiviert sich jede dieser Funktionen von selbst neu.

Nein es ist nicht schlimm du startest den sozusagen nur neu

Gibt es kabellose WLAN Router?

Ich wohne grade in einer WG und kann kein Router Installieren lassen. Gibt es auch W-Lan Router Ohne Kabel? Es gibt ja auch Busse die W-lan Anbieten, also muss das ja gehen. Also: WLAN haben ohne irgendwas mit Kabeln Zu verbinden, außer Stromkabel.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Ich will keinen Internet stick als alternative.

...zur Frage

Wie steckt man eine Fritzbox richtig aus?

Hallo, unser Wlan ist zurzeit kaputt und ich bekam den Tipp einfach mal die Fritzbox auszustecken und 5 Minuten zu warten. Aber wie stecke ich die aus ? dort sind ca. 5 Kabel drin.. ein schwarzes und mehrere weiße .. welche davon muss ich ziehen ? kann ich auch einfach alle ziehen oder ist das schädlich ? Eine Art Stromkabel gibt es nicht ... ( hab keine Ahnung davon...)

Freu mich auf Antworten

Mfg

...zur Frage

Internet geht nicht sobald router angeschlossen ist

Wie oben geschrieben geht das Internet nicht sobald ich den Router mit dem Modem verbinde. Bin mit dem PC per Lan am Router dran. Wenn ich per LAN an den Router angeschlossen bin tut sich auch nichts ausser das ich auf den Router zufreifen kann. Habe jetzt den Router ganz ab und bin mit dem LAN Kabel am Modem dran das ich internet so habe.. Anbieter ist UnityMedia. Moden ist von Technicolour und Router DLink. Was kann ich den noch verwsuchen ausser Reseten, vom Strom nehmen

...zur Frage

Router zurücksenden - was beilegen?

Hallo :)

Ich hab einen neuen Router von O2 zugeschickt bekommen, weil mein alter den Geist aufgegeben hat. Nun muss ich ja den alten zurücksenden, aber was muss ich jetzt beilegen? Ich hab den Router + das Stromkabel eingepackt. Dabei waren noch das DSL-Kabel sowie ein LAN-Kabel. Das DSL-Kabel habe ich nicht mehr, das war vor langer Zeit bereits kaputt, das LAN-Kabel hab ich noch, ist aber noch heile und "in Betrieb" ich möchte eigentlich ungern das neue LAN-Kabel benutzen, wenn das alte noch geht.

Reicht es nur den Router + das Stromkabel zurückzuschicken? Klar kann ich bei der Hotline anrufen, aber evtl. hat ja jemand bereits Erfahrungen gemacht und ich muss nicht 40 Minuten in der Warteschleife hängen :)

Und: Muss ich den Router bezahlen? Die Dame an der Hotline hat dazu gar nichts erwähnt und ich hab vergessen zu fragen.

Danke :)

...zur Frage

Router an Lan-Dose anschließen?

Kann ich einen alten router an meine Lan-Dose anschließen und ihn so als swich und Router (für besseres W-LAN) verwenden?

  • Router>Lan-Dose>Router>PCPS3__HANDY ETC.

Ist das möglich?

...zur Frage

Stromkabel für Router kaputt?

Wie schon gesagt ist das Stromkabel von meinem Router kaputt. Ich hab noch von meinem älteren Router ein Stromkabel, doch wenn ich den Router mir dem aelteren kabel verbinde bekomme ich trz kein Strom. Kann mir jmd weiter helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?