Kabel mit Nagel getroffen, aber kein offensichtlicher Schaden erkennbar

2 Antworten

Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist der Herd weiterhin störungsfrei angeschlossen. In jedem Falle sollte unbedingt der Schutzleiter überprüft werden, weil dessen Unterbrechung nicht die Funktion des Herdes beeinträchtigt, sondern nur die Sicherheit im Falle einer Berührungsspannung am Herd. Es verbleibt allerdings ein kleines Restrisiko, dass eine Ader so weit verletzt ist, dass sich dort irgendwann eine Schmorstelle bildet. Deshalb wäre es sicherer, das Kabel an der Schadstelle einige Zentimeter frei zu legen und mit einer jederzeit zugänglichen Abzweigdose (70 mm) auszustatten.

Die Isolation im Inneren des Kabel´s wird beschädigt sein und könnte mit der Zeit evtl einen Kurzschluß und Brand verursachen!

SOFORT einen Elektriker rufen der sich den Schaden anschaut und eine Isolationsmessung machen!!!

Danke erstmal. Ich hab wirklich keine Ahnung von dem Gebiet, aber würde das Kabel sich dann nicht an der Stelle erhitzen, oder dauert das eventuell eine Weile? Hab die Sicherung erstmal draußen gelassen

0
@IsaOne

Das kann unter Umständen lange dauern. Hab selber so einen Kabelbrand beim Nachbarn miterlebt. Die Küche, nachdem die Feuerwehr wieder weg ist, darfst du dann grundsanieren. Einfach alles schön schwarz :-)))

0
@Cliff

Ok, alles klar. Werd also das Wochenende kalt essen und Montag nen Elektriker rufen. Sicher ist sicher. Renovieren passt mir grad nich so :)

0

Was möchtest Du wissen?